Pasta con il pollo

Pasta con il pollo

Schmackhaftes Pastagericht mit leckerem Hühnchen und Ricotta, wer kann da schon widerstehen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 200 g frischer Mangold
  • 500 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Zucchini
  • 200 g Ricotta
  • 500 g Pasta
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Pasta in kochendem Salzwasser al dente garen. Zwischenzeitlich das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden.


  2. Die Zucchini ebenfalls waschen, putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Mangold verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Den Knoblauch und die Schalotte abziehen und fein würfeln.


  3. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Hähnchenstreifen unter Wenden scharf anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.


  4. Das Gemüse in die Pfanne geben und 2-3 Minuten anschwitzen. Die Hähnchenstreifen sowie die abgegossenen Nudeln zu dem Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer würzen, kurz durchschwenken und auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit Ricotta bestreut servieren.


  5. Weitere spannende Inhalte zum Thema Pasta-Rezepte finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen