Pasta-Rezept: Penne mit Gemüse und Antipasti

Penne mit Gemüse und Antipasti

Köstlich italienisch - die Penne mit Gemüse und Antipasti! Verwöhnen Sie Ihre Lieben schnell und einfach mit diesem mediterranen Gericht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 400 g Penne
  • Salz
  • 1 große Zucchini
  • 2 Paprikaschoten, gelb und rot
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Champignons
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 EL gehackter Thymian
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente garen, abgießen und abschrecken.


  2. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und in ca. 7 cm lange Stifte schneiden.


  3. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, Trennhäute entfernen und der Länge nach in Streifen schneiden.


  4. Die Zwiebel und den Knoblauch häuten, den Knoblauch dabei fein würfeln und die Zwiebeln in Streifen schneiden. Die Pilze putzen und halbieren.


  5. Dann das Öl in einer Grillpfanne mit dem Knoblauch erhitzen und das Gemüse knackig für 2-3 Minuten anbraten.


  6. Die Nudeln unter die Gemüsepfanne mengen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mit Olivenöl beträufelt servieren.


  7. Weitere spannende Inhalte zum Thema Pasta-Rezepte finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen