Pfirsichtoast mit Blattsalat

Pfirsichtoast mit Blattsalat

Superschnell und einfach lecker – der Pfirsichtoast ist ein toller Snack für zwischendurch!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Essig
  • 2 Tomaten
  • 1 Prise Salz
  • 2 Scheiben Putenbrustaufschnitt
  • 1 Esslöffel gehackte Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie, Dill
  • 2 Pfirsichhälften aus der Dose (ohne Zucker)
  • 2 Scheiben Schmelzkäse
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Honig
  • 2 Scheiben Vollkorntoastbrot
  • 200 Gramm gemischter Blattsalat
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 225°C vor. Schneiden Sie die Pfirsiche in schmale Spalten. Toasten Sie die Toastbrotscheiben leicht an und belegen Sie sie mit je 1 Scheibe Putenbrust, einigen Pfirsichspalten und 1 Scheibe Käse. Die Scheiben werden nun 10 Minuten im Ofen überbacken.


  2. Zerpflücken Sie die Salatblätter in mundgerechte Stücke. Anschließend wird das Dressing zubereitet: Dazu verrühren Sie Essig mit Honig, Salz, Pfeffer, Öl und Kräutern. Mischen Sie den Salat mit dem Dressing.


  3. Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben. Belegen Sie nun die getoasteten Brotscheiben mit dem Salat und den Tomatenscheiben.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.