Pizza "Mozzarella und Tomate"

Pizza "Mozzarella und Tomate"

Zaubern Sie Ihren Lieben am nächsten Sonntag doch mal Pizza "Mozzarella und Tomate" auf den Tisch – das Lob wird nicht lange auf sich warten lassen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Teelöffel Zucker
  • 3 Messerspitze bunter Pfeffer grob gemahlen
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 8 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 2 Esslöffel Salz
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 250 Gramm Mozzarella 45 % Fett i.Tr.
  • 600 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 800 Gramm Tomaten
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe, 3 Teelöffel Salz, Öl, Wasser und 300 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.


  2. Den Ofen auf 200 °C vorheizen und zwei Backbleche einfetten. Den Teig in 4 Portionen teilen und die Portionen zu runden Pizzaböden ausrollen.


  3. Die Pizzaböden auf die Bleche verteilen und mit Tomatenmark bestreichen. Die Pizzas etwa 10 Minuten vorbacken.


  4. Inzwischen den Mozzarella abschütten und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls in Scheiben schneiden


  5. Die vorgebackenen Pizzas abwechselnd mit Tomaten und Mozzarella belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals etwa 15 Minuten in den Ofen schieben.


  6. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Diese grob hacken und vor dem Servieren über die Pizza streuen.


  7. Weitere spannende Inhalte zum Thema italienische Rezepte finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden