Poulardentopf mit Weißweinsauce

Poulardentopf mit Weißweinsauce

Das perfekte Sonntags-Essen: Der Poulardentopf mit Weißweinsauce ist ein besonderer Genuss!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Bund Estragon
  • 2 Lorbeerblätter
  • 75 Gramm Butter
  • 300 Milliliter Weißwein
  • 2 Möhren
  • 1 frisches Eigelb (Größe M)
  • 200 Gramm süße Sahne
  • 3 Messerspitzen Salz
  • 2 Schalotten
  • 3 Messerspitzen weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Poularde
  • 400 Milliliter Wasser
  • 1 Zweig Thymian
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Zunächst die Poularde halbieren und häuten. Dann die Knochen herauslösen und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knochen zerkleinern und aufbewahren.


  2. Nun die Möhren schälen und kleine Würfel schneiden. Diese mit den Knochenstücken, 400 ml Wasser und dem Lorbeer in einen Topf geben und etwa 45 Minuten einkochen.


  3. Die Hühnerbrühe durch ein Sieb geben, nochmals aufkochen und auf die Hälfte einreduzieren lassen.


  4. In der Zwischenzeit die Schalotten häuten und in feine Würfel schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und grob hacken.


  5. In einem tiefen Topf 2 bis 3 Esslöffel Butter zerlassen und die Fleischstücke darin kurz anbraten. Dann die Schalotten hinzugeben und mitbraten bis sie glasig sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


  6. Das Ganze mit der Brühe und 200 ml Weißwein ablöschen und weitere 20 Minuten köcheln lassen. Die übrige Butter in kleinen Stücken einfrieren.


  7. Das Poulardenfleisch nun aus dem Topf herausnehmen und im Ofen warm stellen. Den gehackten Thymian und den übrigen Wein zur Sauce geben und alles weitere 5 Minuten auf hoher Stufe kochen. Dann den Topf vom Herd nehmen.


  8. Die Sahne und die gekühlte Butter unter ständigem Rühren in die Sauce geben. Dann das Eigelb hinzufügen und ebenfalls einrühren. Das Ganze nochmals erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


  9. Das Fleisch wieder in die Sauce geben, auf Teller verteilen und mit Thymian garnieren. Dazu passt Reis.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden