Pringles mit Auberginenmus

Pringles mit Auberginenmus

Dieses leckere und äußerst würzige Auberginenmus eignet sich prima als Dip für Chips und kommt auf jeder Party gut an.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 120 Gramm Joghurt
  • Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 Gramm Auberginen
  • 1 Dose Pringles-Chips
  • 2 Teelöffel Rosenpaprika
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Spülen Sie die Auberginen ab und halbieren Sie diese längs. Schälen und zerdrücken Sie den Knoblauch und verrühren Sie ihn mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und dem Saft der ausgedrückten Zitrone.


  2. Die Auberginen mit der Masse bestreichen und nach oben auf ein Backblech legen. Auberginen im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad (Umluft 220 Grad, Gas Stufe 6) 30 Minuten garen.


  3. Nehmen Sie die Auberginen heraus, lassen Sie sie abkühlen und ziehen Sie die Haut ab, anschließend pürieren.


  4. Geben Sie den Joghurt und das Paprikapulver zum Auberginenmus und rühren Sie alles gut durch. Mit Salz abschmecken.


  5. Geben Sie das Auberginenmus in kleine Schüsseln und servieren Sie dazu eine oder verschiedene Sorten Pringles.






Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.