Rosenkohlauflauf

Da werden Erinnerungen an die Kindheit wach: Rosenkohlauflauf mit herzhafter Käsekruste!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1000 Gramm Rosenkohl
  • 10 Gramm Margarine
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 75 Gramm geriebenen Käse
  • 1 Prise Zwiebelsalz
  • 150 Milliliter Milch
  • 150 Milliliter Fleischbrühe
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 1 Prise Pfeffer
  • 375 Gramm Schinken
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Rosenkohl waschen und in Salzwasser 10 Minuten weichgekochen. Dann in eine gefettete Auflaufform die abgetropften Röschen füllen. Den in Streifen geschnittenen Schinken dazugeben. Die Fleischbrühe darübergießen. Die Eier mit Milch, Muskat, Zwiebelsalz, Pfeffer und Salz vermischen und aufgeschlagen und dann den geriebenen Käse dazugeben. Die Soße über den Rosenkohl geben. Alles etwa 20 Minuten bei 150 Grad im Ofen überbacken.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden