Rezept: Rote-Bete-Salat mit Orangen & Äpfeln bei for me

Rote-Bete-Salat mit Orangen und Äpfeln

Ideal für warme Tage: Der Rote-Bete-Salat mit Orangen und Äpfeln ist köstliches Power-Food, ideal für den Sommer und ein leckeres Rezept, das sich prima für die Mittagspause im Büro eignet.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Orangen
  • 2 kleine Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 400 g Rote Bete, gegart
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 160 g Feta
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • Minze, zum Garnieren
Febreze Car Fresh Escapes
Febreze Car Fresh Escapes
(245)

Verleihen Sie Ihrem Auto das Frischegefühl, das Sie so lieben!

Jetzt entdecken

Zubereitung

  1. Die Orangen rundherum mit einem scharfen Messer schälen und die Filets zwischen den Häuten herausschneiden. Den Saft aus dem verbleibenden Fruchtfleisch ausdrücken. Die Orangenfilets klein schneiden und in eine Schüssel geben.


  2. Die Äpfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen und die Viertel klein würfeln. Mit dem Zitronensaft vermischen und zu den Orangen geben. Die Rote Bete klein würfeln.


  3. Das Öl mit dem Orangensaft, Essig, Zucker und Salz verquirlen und unter die Rote Bete mengen. Den Feta zerbröckeln. Das Obst, den Feta und die Rote Bete abwechselnd mit den Sonnenblumenkernen in Gläser schichten.


  4. Mit übrigen Kernen bestreuen und mit Minze garniert servieren.

    Tipp:

    Oder die Gläser verschließen und den Salat einige Stunden, oder über Nacht, durchziehen lassen und z. B. als Mittagessen mit in die Arbeit nehmen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen