Rezept: Salat mit Kohlrabi, Schinken und Walnuss

Salat mit Kohlrabi, Schinken und Walnuss

Es soll schnell gehen, gut schmecken und dabei auch noch wenige Kalorien haben? Probieren Sie mal unseren Salat mit Kohlrabi, Schinken und Walnuss.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 45 g Walnusskerne
  • 2 - 3 Salatherzen, ca. 400 g
  • 2 Kohlrabi, ca. 600 g
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 2 - 3 Dillzweige
  • 4 - 5 Schnittlauchhalme
  • 3 EL Weißweinessig
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Walnussöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Zucker
  • 180 g Rohschinken, ohne Fettrand (z. B. San-Daniele-Schinken)
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten, bis sie zu duften beginnen. Anschließend abkühlen lassen und grob hacken. Die Salatherzen entblättern, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Kohlrabi schälen, halbieren und in Stücke bzw. Scheiben schneiden. Die Zwiebeln häuten, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Den Dill fein hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden.


  2. Die Kräuter mit dem Essig, Zitronensaft, den Ölen, Salz, Pfeffer sowie einer Prise Zucker zu einer Vinaigrette verrühren und abschmecken. Den Kohlrabi, den Salat und die Zwiebeln auf die Teller verteilen. Mit etwas Vinaigrette beträufeln. Den Schinken nach Belieben in Stücke zupfen oder als ganze Scheiben auf dem Salat anrichten und mit den Nüssen bestreut servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden