Rezept: Schnelles Gemüsecouscous

Schnelles Gemüsecouscous

Super schnell gemacht: der leckere Gemüsecouscous von for me!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 300 g Instant-Couscous
  • 300 g gelbe Zucchini
  • 300 g grüne Zucchini
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Msp. Kreuzkümmelpulver
  • 2 Msp. Korianderpulver
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Außerdem:
  • Schaumkelle
  • Sieb
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Das Couscous 15 Minuten in kaltem Wasser quellen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln.


  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini darin unter Rühren 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Koriandern würzen. Die Gemüsebrühe angießen und zum Kochen bringen. 5 Minuten zugedeckt kochen lassen.


  3. Das Gemüse mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben. Den Couscous in einem Sieb abtropfen lassen und in der im Topf verbliebenen Flüssigkeit 2 Minuten erhitzen. Couscous und Gemüse auf einer Platte anrichten und servieren.


  4. Weitere spannende Inhalte zum Thema schnelles Essen finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Martina

Gemeldet

Couscous mit Gemüse mache ich öfters mal...geht schnell,ist gesund und macht satt�� Mittlerweile gibt's Couscous,den man nur noch in heißes Wasser (oder Brühe) einrühren muss,kurz quellen lassen und fertig!

  • Jetzt Kommentar melden