Rezept: Thunfischsalat

Salat mit Thunfisch

Einfach, schnell und lecker - der Thunfischsalat von for me!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 2 Dosen weißer Thunfisch in Öl
  • 2 Köpfe Lollo Bionda
  • 2 Karotten
  • 100 g Rübchen (Teltower oder Gatower)
  • 3 grüne Paprika
  • 150 g Wirsing
  • Salz
  • 5 Tomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 EL weißer Balsamico
  • 0,1 l Olivenöl, mild
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abgießen und abtropfen lassen. Den Salat zerteilen und gründlich waschen, dann trockenschleudern. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Rübchen putzen und schälen, die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.


  2. Den Wirsing in dünne Streifen teilen.


  3. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Eiswasser bereitstellen.


  4. Die Tomaten 20 Sekunden in das kochende Wasser legen, dann mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut entfernen. Den grünen Stielansatz herausschneiden, die Tomaten vierteln und entkernen.


  5. Die Rübchen 10 Minuten kochen lassen, dann in das Eiswasser legen. Die Karotten-Scheiben 5 Minuten kochen und ebenso abschrecken. Den Wirsing für 3 Minuten blanchieren und dann auch im Eiswasser abkühlen lassen. Den Gemüsefond im Kochtopf für ein anderes Gericht kaltstellen.


  6. Das Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Die Salatblätter etwas kleiner zupfen und mit den Tomatenspalten, den Rübchen, den Karotten, den Paprikastreifen und dem Wirsing in einer Schüssel mischen. Den abgetropften Thunfisch darüber verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und erst kurz vor dem Servieren mit Balsamico und Öl beträufeln.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.