Toastbrot mit Bohnen und Salat

Toastbrot mit Bohnen und Salat

Ob für den kleinen Hunger zwischendurch oder als leichter Mittagssnack - das Gericht ist schnell zubereitet und einfach lecker!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 2 Scheiben Bauernbrot
  • 70 Gramm magerer Schinkenspeck
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 10 Milliliter Aceto balsamico (italienischer Balsamessig)
  • 150 Gramm große weiße Bohnen (gegart aus der Dose)
  • 200 Gramm Radicchio
  • 1 Prise Salz
  • Test
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Spülen Sie die Bohnen in einem Sieb gründlich ab und lassen Sie sie abtropfen. Erhitzen Sie die Bohnen zusammen mit dem Balsamico-Essig in einem Topf.


  2. Schneiden Sie den Frühstücksspeck in feine Streifen. Braten Sie ihn in einer beschichteten Pfanne bei kleiner Hitze fettfrei an.


  3. Putzen Sie den Radicchio und waschen Sie ihn gründlich. Legen Sie 2 Radicchioblätter beiseite und schneiden Sie die restlichen in feine Streifen.


  4. Geben Sie den Speck und die Radicchiostreifen zu den Bohnen. Schmecken Sie es mit Salz und Pfeffer ab und rühren Sie das Öl unter..


  5. Das Vollkornbrot im Toaster rösten. Jede Scheibe mit einem Radicchioblatt belegen und den warmen Salat darauf verteilen.


  6. Rösten Sie das Brot im Toaster. Belegen Sie jede Brotscheibe mit einem Radicchioblatt und verteilen Sie den warmen Salat darauf


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden