Vanilleeis auf gelber Grütze

Vanilleeis auf gelber Grütze

Schleckermäulchen aufgepasst: Vanilleeis auf selbstgemachter gelber Grütze ist kinderleicht zubereitet!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 2 Blättchen Zitronenmelisse
  • 1 Spritzer flüssiger Süßstoff
  • 100 Milliliter Orangensaft
  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Mango
  • 2 Pfirsiche
  • 100 Gramm Vanilleeis
  • 1 Babyananas
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Überbrühen Sie die Pfirsiche mit kochendem Wasser, schrecken Sie das Obst kalt ab und enthäuten Sie es. Lösen Sie das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein.


  2. Schälen Sie die Ananas großzügig und befreien Sie den Strunk von braunen Augen. Schneiden Sie das Fruchtfleisch der Ananas in Würfel.


  3. Schälen Sie die Mango und lösen Sie das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein.


  4. Weichen Sie die Gelatine in kaltem Wasser ein. Kochen Sie das Obst zusammen mit dem Orangensaft auf und lassen Sie es circa 5 Minuten köcheln. Schmecken Sie es mit etwas Süßstoff ab.


  5. Drücken Sie die Gelatine aus und rühren Sie diese unter das Obst, bis sie sich auflöst. Lassen Sie die Grütze etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank gelieren. Geben Sie die Grütze anschließend in tiefe Teller oder Dessertschälchen. Geben Sie mit einem Eisportionierer das Vanilleeis auf die Grütze.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.