Wrap mit Entenbrust und Radicchio

Wrap mit Entenbrust und Radicchio

Das darf auf keiner Feier fehlen. Die leckeren Wraps von for me mit Entenbrust und Radicchio!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 150 Gramm Chinakohl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Sesamsamen
  • 3 Esslöffel Salatmayonnaise
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Ketjap Manis (süße Sojasauce)
  • 3 Esslöffel süßer Senf
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 300 Gramm Aprikosen
  • 1 Entenbrustfilet
  • 200 Gramm Radicchio
  • 4 Kräuter-Tortillas
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Häuten Sie die Entenbrust. Salzen und pfeffern Sie das Fleisch und braten Sie die Haut in einer Pfanne aus. Nehmen Sie die Haut dann heraus. Sie wird nicht mehr gebraucht.


  2. Braten Sie die Entenbrust auf beiden Seiten im Entenfett an. Braten Sie das Fleisch insgesamt 20 Minuten bei mittlerer Hitze und wenden Sie es dabei alle 5 Minuten. Wickeln Sie die Entenbrust fest in Alufolie und lassen Sie diese abkühlen.


  3. Putzen und waschen Sie den Radicchio und den Chinakohl. Schleudern Sie die Salate trocken und schneiden Sie diese dann in dünne Streifen. Waschen Sie die Aprikosen. Enkernen und in Streifen schneiden.


  4. Verrühren Sie die Sojasauce mit dem Essig. Mischen Sie den Chinakohl, den Radicchio und die Aprikosen mit der Sauce.


  5. Waschen Sie den Schnittlauch und schütteln Sie ihn trocken. Schneiden Sie ihn in Röllchen und geben Sie ihn hinzu. Tupfen Sie die Entenbrust trocken, anschließend würfeln und untermischen.


  6. Verrühren Sie die Mayonnaise mit dem Senf. Verstreichen Sie jeweils 1 TL Senfmayonnaise auf den Tortillas und geben Sie die Füllung darauf. Bestreuen Sie alles mit Sesam und rollen Sie die Tortillas zusammen. Reichen Sie die restliche Senfmayonnaise dazu.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.