Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Die Kinder sind aus dem Haus? Deko-Tipps für die Zeit danach

deko-tipps
0
Jahrzehnte war es das Zuhause der ganzen Familie. Inklusive herumliegender Schulsachen, Socken, Sportklamotten. Und nun sind die Kinder flügge geworden. Zeit, der Wohnung neues Leben einzuhauchen! Mit unseren Deko-Tipps erzielen Sie mit kleinem Aufwand große Wirkung.

Ein dufte Willkommensgruß

Wenn man jahrelang darin wohnt, nimmt man die Gerüche, die im eigenen Haus oder der Wohnung herrschen, gar nicht mehr bewusst wahr. Die Mischung aus Kochdunst und Miezes Duftmarken kann leicht überhandnehmen, ohne dass man es überhaupt mitbekommt! Das Problem: Gäste bemerken störende Gerüche sofort. Ob mit Vanilleduft, Orchidee oder Zimtnote: Experimentieren Sie mit verschiedenen Febreze Lufterfrischern – so lang, bis Sie Ihren Lieblingsduft gefunden haben.

Setzen Sie Erinnerungsstücke in Szene

Ihr Flur oder Wohnzimmer wirkt langweilig, jetzt wo nichts mehr rumliegt? Da hätten wir passende Deko-Tipps: Rahmen Sie Ihre liebsten Schallplattencover oder Filmposter ein. Das verleiht den Räumen viel Persönlichkeit und würdigt zugleich besondere Erlebnisse. Haben Sie Ihre alten Konzert- oder Festivaltickets aufbewahrt? Machen Sie eine Collage daraus und rahmen Sie auch diese.

Frischekur für jeden Raum

Neue Möbel brauchen Sie dafür nicht. Schon zwei, drei neue Dinge – ein Teppich, Kissenbezüge, eine auffällige Lampe oder einige bunte Drucke an der Wand –können einen Raum neu beleben. Dann noch etwas Raumduft hineingeben, und fertig ist das neue Wohnparadies.

Liebe Gäste, seid willkommen!

Nun, da Ihre Kinder eigene Wege gehen, ist es an der Zeit, das Kinderzimmer auf Vordermann zu bringen. Schon immer von einem Gästezimmer geträumt? Jetzt können Sie eins haben! Lüften Sie das Zimmer gründlich, wenden Sie die Matratzen und besorgen Sie einen neuen Matratzenschoner. Beduften Sie anschließend die Vorhänge mit einem Frischehauch, etwa mit Febreze Textilerfrischer. Das vertreibt Müffeleien und begrüßt die Gäste in ihrem ruhigen, heimeligen Nest.

Erleichtern Sie sich den ungeliebten Teil der Hausarbeit

Die lästigsten Aufgaben im Haushalt zu bewältigen, wie zum Beispiel das Reinigen der Mikrowelle oder des Ofens, ist das Letzte, worauf man Lust hast. Doch, einmal erledigt, macht es richtig Spaß, sich umzuschauen. Alles blitzt und blinkt! Um die Mikrowelle tiefensauber zu bekommen, geben Sie eine Tasse Essig und eine Tasse Wasser in eine mikrowellentaugliche Schale. Erhitzen Sie diese zehn Minuten – der Dampf wird selbst hartnäckige klebrige Reste lösen. Anschließend einfach Meister Proper Küchenspray nutzen und die Mikrowelle auswischen. So bleibt nichts weiter als ein herrlich frischer Duft zurück. Und falls Sie noch dem Badezimmer zu Leibe rücken wollen: Sprühen Sie abends Antikal Kalkreiniger auf Duschkopf und Armaturen und lassen Sie diesen über Nacht einwirken. Am nächsten Tag lassen sich Kalkspuren dann im Nu beseitigen.



Tipp der Redaktion
Meister Proper Reinigungstücher eignen sich bestens, um Fingerabdrücke an Küchenschränken, Kühlschranktüren & Co zu beseitigen. Und: Sie riechen schön frisch nach Zitrone.

Kreativ bedruckte Kissen zaubern eine Menge Gemütlichkeit in Schlaf- und Wohnzimmer. Hier gibt’s eine Schablone zum Ausdrucken!

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen