Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Kissen selbst bedrucken: Jetzt zieht die Gemütlichkeit ein!

Kissen selbst bedrucken: Jetzt zieht die Gemütlichkeit ein!

0
Dekorieren Sie Ihr Haus gerne besonders individuell? Bedrucken Sie Kissen für Couch und Gästebett einfach selbst – in Ihrer Lieblingsfarbe!

Schöne Kissen - schönes Zuhause

„Hab' ich selbst gemacht“ geht uns immer wieder gern von den Lippen. In Sachen Wohnungseinrichtung können Sie das in Zukunft auch sagen. Denn mit diesen entzückenden, selbst bedruckten Kissen peppen Sie verschlafene Sofaecken im Handumdrehen auf. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen:

Victoria Kissenmotiv - Jetzt Vorlage ausdrucken

Sie brauchen:

  • einfarbige Baumwoll-Kissenhülle
  • Textilfarbe nach Wahl
  • Flachpinsel, Größe 14
  • Pappe als Unterlage
  • weiße Klebefolie, z. B. für Möbel, zum Aussparen der nicht zu bedruckenden Flächen
  • Blaupapier (gibt's im Bastelladen oder in Online-Shops)
  • weiches Baumwolltuch

So geht's:

  • Victoria-Vorlage auf Druckerpapier ausdrucken.
  • Blaupapier zwischen Ausdruck und Klebefolie legen und durch das kräftige Nachfahren der Kontur das Motiv auf die Folie übertragen.
  • Das Blattmotiv entlang der Ränder ausschneiden.
  • Ein Stück Pappe als Schutzschicht in die Kissenhülle legen, damit die Farbe nicht auf die Kissenrückseite durchsickert.
  • Papier auf der Rückseite der Klebefolie abziehen und Folie an der gewünschten Stelle auf den Kissenbezug kleben. Glatt streichen, damit keine Farbe unter die Ränder der Folie läuft.
  • Mit dem Pinsel die Farbe gleichmäßig auftragen. Je nach gewünschter Farbintensität Vorgang wiederholen.
  • Überschüssige Farbe auf der Folie mit dem Baumwolltuch aufnehmen.
  • Farbe antrocknen lassen und Folie vorsichtig abziehen.
  • Je nach Anleitung die Farbe trocknen lassen und fixieren.

Tipp für die Farbwahl

Ob Lieblingsfarbe, starker Kontrast oder Ton in Ton zur Einrichtung - bei der Farbwahl entscheiden Sie ganz nach Ihrem Geschmack. Sie können aber auch jahreszeitlich in Serie gehen, indem Sie mehrere Kissen bedrucken. Zum Beispiel mit einem warmen Schokobraun für den Herbst oder einem frischen Grün für den Frühling. So haben Sie je nach Jahreszeit eine abwechslungsreiche und stimmungsvolle Deko für Ihre Wohlfühlplätze.

Schon ausgedruckt und losgepinselt? Dann verraten Sie uns in den Kommentaren, für welche Farbe Sie sich entschieden haben.

Wer noch mehr frischen Wind in Haus oder Wohnung bringen möchte, sollte beim Renovieren auf Profi-Tipps setzen.

Hier unsere aktuellen Themen entdecken

Sie möchten nichts mehr verpassen?

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über unsere aktuellsten Themen, Produkttests und mehr!
Jetzt registrieren

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen