Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Zum Selbermachen: Neue Hängevasen aus alten Glühbirnen

Zum Selbermachen: Neue Hängevasen aus alten Glühbirnen

0
Eine entzückende Idee zum Recyceln Ihrer alten Glühbirnen: hübsche Hängevasen! Wir zeigen Ihnen, wie's geht. Gleich ausprobieren!

Sie brauchen:

  • Alte Glühbirnen
  • Dünnen Draht
  • Kleine Handbohrmaschine
  • Metallsäge
  • Drahtzange
  • Hammer, Zange, Schraubenzieher
  • Schutzbrille
  • Schleifpapier
  • Holzblock
  • Stofftuch

Schritt 1: Halten Sie den Glaskolben der Glühbirne vorsichtig mit einem Tuch fest und legen Sie die Glühbirne mit der Fassung auf den Holzblock. Sägen Sie die Metallspitze der Fassung ab und drehen Sie die Glühbirne dabei immer ein bisschen weiter, bis die Spitze fast von alleine abfällt.

Schritt 1Schritt 2
Schritt 2: Ziehen Sie die Schutzbrille an. Führen Sie den Schraubenzieher in die Glühbirne ein, um den Glasstiel und die Verbindungsdrähte mit der Spitze des Schraubenziehers herauszubrechen. Die gebrochenen Glassplitter werden in den Glaskolben fallen oder auf der Fassung liegen bleiben.

Schritt 3: Entfernen Sie das Glas mit einem Schraubenzieher. Legen Sie die Glühlampe auf ein Tuch und klopfen Sie vorsichtig mit dem Hammer auf den Griff des Schraubenziehers, um das Innere des Glaskolbens zu lösen. Es sollte ziemlich einfach gehen - bitte ganz sachte klopfen!

Schritt 3 Schritt 4
Schritt 4: Entfernen Sie mit leichtem Druck die letzten Glasreste vom Rand der Fassung - ebenfalls mit einem Schraubenzieher. Kippen Sie die gesammelten Glassplitter aus.

Schritt 5: Rollen Sie ein kleines Stück grobkörniges Sandpapier zusammen und schleifen Sie damit die Innenseite der Fassung glatt.

Schritt 5Schritt 6
Schritt 6: Schleifen Sie mit dem feinkörnigen Sandpapier den abgesägten Aluminiumrand der Fassung glatt. Spülen Sie die Glühbirne mit etwas warmem Seifenwasser aus und lassen Sie sie trocknen.

Schritt 7: Bohren Sie mit der Handbohrmaschine auf jeder Seite der Fassung ein Loch. Durch die Löcher kommt der Draht zum Aufhängen der kleinen Vasen.

Schritt 7Schritt 8
Schritt 8: Schneiden Sie jetzt ein Stück Draht ab, stecken Sie ihn durch die Löcher und drehen Sie die Enden mit der Zange ein. Aufhängen, fertig!

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen