Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Garten, Terrasse, Balkon: 10 Tipps für ein blumiges Frühlings-Erwachen

garten-terrasse-balkon-10-tipps-fuer-ein-blumiges-fruehlings-erwachen
0
Endlich sind die Tage wieder länger und die Sonnenstrahlen wärmer! Also nichts wie weg mit dem tristen Wintergrau und her mit der blühenden Pracht! Jetzt heißt es rein in die Gartenhandschuhe: Aussäen, Pflanzen und Umtopfen ist angesagt! Verwandeln Sie mit for me Ihren Garten oder Balkon in eine Frühlings-Oase.

1. Farbtupfer für Ihren Lieblingsplatz

Farbtupfer für Ihren Lieblingsplatz

Bepflanzen Sie Blumenkübel frisch und bringen Sie blühendes Leben in Ihren Garten: Primeln, Stiefmütterchen, Hornveilchen, Bellis, Narzissen und Tulpen gibt es schon für kleines Geld in verschiedenen Farben. Vorteil: Sie  vertragen auch mal einen leichten Nachtfrost, der vor den Eisheiligen (12. bis 15 Mai) mancherorts noch kommen kann.

2. Blumen und Gemüse vorziehen

Ab Anfang April können Sie Sommerblumen wie Dahlien, Zinnien oder Cosmeen sowie wärmebedürftige Gemüsesorten (Zucchini, Kürbisse oder Gurken) drinnen auf der Fensterbank vorkultivieren. So haben Sie Mitte Mai - nach den Eisheiligen - bereits kräftige Jungpflanzen.

3. Eine Portion Extra-Nahrung

Viele Zwiebelblumen wie Narzissen und Tulpen mögen jetzt eine Extraportion Dünger, damit sie auch im nächsten Jahr kräftig wiederkommen. Keinen Dünger zur Hand? Getrockneter Kaffesatz, zerstampfte Eierschalen oder Brennessel-Jauche geben Pflanzen auch die nötige Kraft.

Ein buntes Paradies planen

4. Ein buntes Paradies planen

Jede Pflanze hat ihre Vorlieben. Petunie, Margerite oder Lavendel, aber auch viele Kräuter sind pflegeleicht und lieben die Sonne. Hortensien, Begonien, Fuchsie oder Minze bevorzugen eher halbschattige bis schattige Plätzchen. Lassen Sie sich also am besten vor dem Kauf beraten!

5. Großreinemachen

Der Winter hat auch auf Balkon, Terrasse und den Gartenmöbeln Spuren hinterlassen. Mit einem Hochdruckreiniger oder Schrubber rücken Sie dem Moosbefall und Schmutz zu Leibe.



Ob Gemüse oder Kräuter - im zweiten Teil finden Sie weitere nützliche Pflanzen-Tipps:


Zurück zum for me-Frühlings-Special

 

 

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen