Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Meister Proper präsentiert: neuer Reiniger & Top-5-Tipps für Hygiene im Haushalt

Wird Ihnen präsentiert von Mr Proper
meister-proper-hygiene-im-haushalt
0
Das neue antibakterielle Reinigungsspray sorgt für hygienische Sauberkeit – und kann noch mehr. Nähere Infos und Hygiene-Regeln gibt’s hier.

Zuwachs für die Meister Proper Familie

Viele vertrauen bereits auf die Reinigungskraft von Meister Proper. Egal in welchem Bereich der Wohnung – wenn er seine Muskeln spielen lässt, haben Schmutz und Fett keine Chance.

Ab sofort ergänzt ein neuer Reiniger das bewährte Sortiment: Meister Proper Antibakterielles Reinigungsspray*. Es kommt auf allen Oberflächen zum Einsatz, auf denen Sie bereits die bekannten Meister Proper Sprays verwenden. Ob in der Küche oder im Bad, was nach der Anwendung bleibt, ist nichts als strahlende Sauberkeit, denn das Spray reinigt nicht nur zuverlässig, sondern entfernt auch 99,9 Prozent der Bakterien. Ein meisterlicher Helfer für alle, die es blitzblank und hygienisch mögen!

Neben der Verwendung von verlässlichen Reinigungsprodukten können Sie noch einiges mehr tun, um Keime und Co. in Ihren eigenen vier Wänden in die Schranken zu weisen. Die wichtigsten Tipps lesen Sie hier.

Hygiene im Haushalt: Diese fünf Regeln sollte jeder beachten

  1. Kühlschrank öfter mal reinigen: So unappetitlich es klingt, im Kühlschrank tummeln sich trotz der niedrigen Temperaturen gern einmal Bakterien und Schimmelsporen. Wischen Sie ihn mit Spülmittel und warmem Wasser aus. Das reicht vollkommen.
  2. Schwämme und Lappen austauschen: Feucht und warm – das lieben Keime. Deshalb empfehlen Experten, Schwämme, Geschirrhandtücher und Lappen täglich zu wechseln.
  3. Wasserhähne reinigen und entkalken: Genauer gesagt, geht es um die Düse, denn dort lagert sich häufig Kalk ab, auf dem sich wiederum Bakterien ansiedeln können. Schrauben Sie den Aufsatz ab und besprühen Sie ihn mit einem Kalkreiniger wie Antikal. Einwirken lassen, abbürsten, spülen und fertig.
  4. Heiß waschen: Das gilt auch für Schneidebretter! Denn in Schnittspuren oder anderen Vertiefungen sammeln sich oft Keime. Unser Shopping-Tipp: Wählen Sie die Glas- oder Steinvariante und reinigen Sie Schneidebretter sofort nach Gebrauch.
  5. Regelmäßig Hände waschen: Diese goldene Regel kennt jedes Kind – trotzdem oder genau deshalb darf sie hier nicht fehlen, denn unsere Hände sind voller Bakterien. Was Sie beachten sollten: 20 Sekunden unter fließendem Wasser waschen und mit einem sauberen Handtuch sorgfältig abtrocknen.


Wie sorgen Sie für Hygiene im Haushalt? Verraten Sie uns Ihre Tipps und Tricks in den Kommentaren!

Für hygienische Sauberkeit ist mit dem neuen Meister Proper Reiniger gesorgt. Aber im Haushalt warten ja noch andere Herausforderungen – zum Beispiel Staub. Lesen Sie unsere hilfreichen Putztipps für Allergiker!


* enthält keine Bleichmittel

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen