Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Kartoffelauflauf mit Schinken, Frühlingslauch und Ei

Kartoffelauflauf mit Schinken, Frühlingslauch und Ei

0
Der Kartoffelauflauf mit Schinken, Frühlingslauch und Ei lockt im Nu die ganze Familie an den Tisch! 

Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten:

  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 150 g geräucherter Schinken
  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • Butter, für die Form
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 ml Sahne
  • 4 Eier
  • 80 g geriebener Gruyère
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Muskat, frisch gerieben

So geht's:

  1. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

  3. Eine Auflaufform ausbuttern und lagenweise Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und Schinken einschichten.

  4. Den Knoblauch schälen, fein hacken und darüber verteilen. Die Sahne mit den Eiern und dem Käse verrühren, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen.

  5. Die Käse-Ei-Sahne über die Kartoffeln gießen und im Backofen ca. 50 Minuten garen. Sollte der Auflauf zu dunkel werden, rechtzeitig mit Alufolie abdecken.

  6. Herausnehmen und am besten heiß servieren.

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen