#GemeinsamStärker: P&G spendet 1 Million Euro für Flutopfer

Familie
30/07/2021

Die Flutkatastrophe in Westdeutschland hat viele Familien in existenzielle Nöte gebracht. Wohnungen und Häuser wurden zerstört und Existenzen einfach weggeschwemmt. Um die Menschen in den betroffenen Gebieten zu unterstützen, spendet Procter & Gamble im Rahmen der Initiative #GemeinsamStärker 1 Million Euro für die Flutopfer. Schnell und unbürokratisch. Damit die Hilfe auch da ankommt, wo sie derzeit am dringendsten gebraucht wird.

P&G: 1 Million Euro für die Soforthilfe in der Unwetterkatastrophe

P&G möchte die Rettungskräfte vor Ort sowie die Hilfsorganisationen unterstützen. Die Spende von insgesamt 1 Million Euro teilt sich daher in mehrere Geld- und Sachspenden auf:

Im Pampers Werk in Euskirchen erhielten notleidende Menschen aus der Region eine sichere Zufluchtsmöglichkeit sowie kostenlose Sachspenden von ALWAYS, Gillette, Pampers, blend-a-med und Pantene Pro-V. Inzwischen erfolgt die Ausgabe der Sachspenden über die örtlichen Verteilstellen. Außerdem liefert P&G an das Deutsche Rote Kreuz zentral sowie an das Sozialunternehmen innatura gGmbH. Rund um die Uhr wird am Werk in Euskirchen für die Rettungskräfte gekocht. Dort stehen auch 100 Betten bereit, wenn diese sich von den Strapazen erholen müssen.

Das Deutsche Rote Kreuz in Euskirchen erhält ebenfalls die stolze Summe von 100.000 Euro. Weitere 100.000 Euro gehen an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ sowie 100.000 Euro an die „Aktion Deutschland hilft“.

Die Feuerwehr in Euskirchen bekommt 400.000 Euro für Reparaturen sowie die Anschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs. So kann in Zukunft Menschen in Not noch besser geholfen werden.

Selbstverständlich haben auch die Beschäftigten in den anderen Standorten von P&G ein Spendenprogramm mit Geldspenden für die betroffenen Mitarbeiter:innen, deren Familien und Nachbarn gestartet. P&G wird diese Summe unternehmensseitig verdoppeln.

Astrid Teckentrup, Geschäftsführerin P&G Deutschland, Österreich, Schweiz, betont: „Das Ausmaß der Zerstörung durch die Unwetterkatastrophe und die Nachrichten aus den Regionen erfüllen alle bei uns im Unternehmen mit tiefer Betroffenheit. Gleichzeitig wollen wir den Menschen vor Ort helfen und haben daher sofort ein umfangreiches Programm für die Nothilfe gestartet. Denn jetzt sind Menschlichkeit, enger Zusammenhalt und Solidarität wichtig.“

Hilf auch du: Deine Spende zählt

Setze mit der #GemeinsamStärker-Community ein Zeichen des Guten und hilf auch du den Opfern der Flutkatastrophe. Spende jetzt per SMS, online oder per Überweisung an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ Jeder Euro zählt!

Über #GemeinsamStärker: Setze ein Zeichen des Guten

#GemeinsamStärker führt das Engagement von P&G in Corona-Zeiten aus dem Jahr 2020 fort. Wir möchten zusammen mit unserer Community handeln – und ein Zeichen des Guten setzen – für Nothilfe und Solidarität, gesellschaftliches Engagement, für Gleichstellung und für mehr Nachhaltigkeit. Aktuell unterstützt P&G mit #GemeinsamStärker 21 Aktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Spenden. Diese Projekte werden jetzt ergänzt von der Fluthilfe.

Werde Teil der Community

Hast du Lust, weitere Zeichen des Guten zu setzen und regelmäßig Tipps sowie Gratisprodukte zu erhalten? Dann registriere dich jetzt!

Werde Teil der Community

#GemeinsamStärker für ein besseres Miteinander