Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Haarexperte verrät: Diese Frisuren sind 2019 angesagt

Haarexperte verrät: Diese Frisuren sind 2019 angesagt

0
Pantene Pro-V Haarexperte Sacha Schütte weiß, welche Frisuren 2019 Trend sind – aus langjähriger Erfahrung und den Salons der Welt.
Sacha ScütteMit der Frisur zu spielen, ist eines der schönsten Mittel, um den eigenen Look immer wieder zu verändern. Deshalb brennen wir darauf zu erfahren, was auf den Köpfen 2019 so alles los sein wird. Sacha Schütte, Haarexperte bei Pantene Pro-V, hat uns Rede und Antwort gestanden. Wichtige Pflegetipps gibt es von ihm obendrauf.

Welche Haarfarben sind 2019 angesagt? 

2019 wird natürlich! Ob Schokobraun, zartes Blond oder Karamell – Schattierungen und Nuancen werden fein gesetzt, ganz wie von der Sonne geküsst. Dauerbrenner bleibt bei der Haaraufhellung die Balayage-Technik in strahlenden Brauntönen. 

Der Granny-Hair-Trend [Colorierungen in Grautönen, Anm. d. Red.] bleibt ebenfalls erhalten, jedoch werden die Farbnuancen wärmer und sind nicht mehr so aschig.
 

Granny-Hair-Trend

Welche Schnitte werden 2019 von Frauen und Männern getragen?

Bei Frauen steht ganz klar der French-Cut im Mittelpunkt – der freche Undone-Look verzaubert alle! Der fransige Pony wird etwas länger getragen und zu den Seiten gestylt. Leichte Wellen runden den französisch angehauchten Look ab. 

French-Cut
Auch hoch im Kurs stehen alle Bob-Varianten. Egal, ob Short- oder Longbob, dieser Look wird 2019 nicht wegzudenken sein.

Bob-Varianten
Bei den Männern hingegen kommt ein alter Bekannter zurück – der Vokuhila! Nicht erschrecken, dieser wird im kommenden Jahr nicht ganz so extrem getragen wie früher. Besonders gut steht dieser Look Männern, die von Natur aus Locken haben.

„Ein Stufenschnitt gibt Volumen“

Wenn du dich für einen Allround-Schnitt für eine Frau entscheiden müsstest, welchen würdest du für 2019 wählen und warum? 

Ein absoluter Allrounder ist der Stufenschnitt. Dieser eignet sich perfekt für alle Haartypen und alle Haarlängen. Ob feines, welliges oder dickes Haar, der Schnitt gibt Volumen und Kontur. Obendrein lässt er sich auch sehr schön stylen und ist pflegeleicht.

Stufenschnitt
Pantene-Volumen-SerieFür einen schönen voluminösen Look ist auch die richtige Pflege wichtig. Es bietet sich immer an, eine Systempflege, bestehend aus Shampoo und Pflegespülung, zu verwenden, die das Haar nicht beschwert und Volumen verleiht. Hier empfehle ich die Pantene Pro-V Volumen Pur Pflegeserie. Als Special-Tipp: für den extra Volumen-Kick das Haar morgens überkopf föhnen!

In article banner will be displayed here

Auch 2019 ist Farbe Trend – wie pflegt man sie optimal? 

Bei coloriertem Haar sollte ein Shampoo benutzt werden, das Nährstoffe ins Haar wäscht und dem Haar Glanz und Geschmeidigkeit verleiht. Außerdem ist es wichtig, eine Pflegespülung zu verwenden, um das Haar mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen und die Farbe strahlen zu lassen. Weiterer Pluspunkt: Das Kämmen geht leichter.

Für die tägliche Pflege die Pflegespülung einfach in die Spitzen und Längen geben, kurz einwirken lassen und anschließend gründlich mit warmem Wasser ausspülen. Die Color Protect Pflegeserie von Pantene Pro-V eignet sich hier besonders gut! 

Coloriertes Haar strapaziert und benötigt eine reichhaltige Pflege, zum Beispiel die Pantene Pro-V 3 Minute Miracle Pflegespülung, und zusätzlich einmal wöchentlich eine Kur, wie die Pantene Pro-V 1 Minute Wunder-Ampulle.

„Pastelltöne spielen eine große Rolle“

Trägt man 2019 noch den Ombré-Look? 

Der Ombré-Look ist definitiv noch präsent, jedoch wird er kontrastreicher. Vor allem Pastelltöne spielen 2019 eine große Rolle!

Trägt man 2019 noch den Ombré-Look?

Auf vielen Laufstegen sieht man nach wie vor Frisuren mit Pony – welche Pflege empfiehlst du, damit dieser nicht schnell fettet oder platt herunterhängt? 

Damit der Pony nicht zu platt aufliegt und über Nacht fettet, sollte man die Stirnfransen mithilfe einer Rundbürste föhnen und in Form bringen. Abschließend Haarspray nicht vergessen! Es umschließt das Haar und hindert es daran, überschüssiges Fett aufzunehmen.

Frisuren mit Pony
Noch ein kleiner Tipp: Je häufiger man sich mit den Fingern durch die Haare fährt, desto schneller werden sie fettig. Denn wenn wir mit unseren Fingern durch die Haare streichen, verteilen wir den Talg unserer Kopfhaut in den Haarlängen. So können die Haare schnell strähnig und fettig wirken. Sollte der Pony doch mal fettig werden, hilft b– vorsichtig aufsprühen und mit einer Rundbürste stylen. So gibt es zusätzliches Volumen! 

Bei der Pflege gilt es zu beachten, dass insbesondere schnell fettendes Haar ein mildes Shampoo benötigt, das sanft, aber dennoch gründlich reinigt. Eine leichte Pflegespülung nach jeder Haarwäsche hilft, es vor Spliss und Schäden zu schützen.

„Bei jedem Haartyp Gesichtsform und Kontur beachten“

Welche Frisuren eignen sich am besten für dünnes, normales und dickes Haar? Und welche Pflege? 

Frauen mit dünnem, feinem Haar haben oft das Problem, dass ihre Haare platt und kraftlos wirken. Daher empfehle ich eine Pflege, die Volumen schenkt, ohne das Haar zu beschweren, und ihm neue Fülle verleiht, wie die Pantene Pro-V Volumen Pur Pflegespülung

Für noch mehr Fülle und Volumen darf beim Styling nach dem Waschen noch Schaumfestiger benutzt werden. Was das Haar allerdings wortwörtlich herunterziehen kann, sind Rückstände von Shampoo oder Pflegespülung. Deswegen immer gründlich ausspülen – ungefähr doppelt so lange, wie das Produkt auf dem Haar war. 

Für ausreichend Feuchtigkeit kann einmal in der Woche die Pflegespülung durch eine Maske oder Kur ersetzt werden. Für feines Haar empfiehlt sich ein Stufenschnitt

Bei normalem bis dickem Haar wird eine Pflege benötigt, die ihm Feuchtigkeit verleiht, sodass es glänzt und strahlt. Denn mattes Aussehen oder Frizz ist ein häufiges Problem bei normalem bis dickem Haar. Hier eignet sich besonders gut die Pantene Pro-V 3 Minute Miracle Pflegespülung Repair & Care, die das Haar mit Nährstoffen versorgt und sich für die tägliche Anwendung eignet, ohne zu beschweren. 

Als Schnitt empfiehlt sich alles ab Schulterlänge, obwohl es auch auf die individuelle Beschaffenheit der Haarstruktur ankommt.

Als Schnitt empfiehlt sich alles ab Schulterlänge, obwohl es auch auf die individuelle Beschaffenheit der Haarstruktur ankommt.
Grundsätzlich ist es bei allen Haartypen und Strukturen wichtig, die Gesichtsform und Kontur für den richtigen Haarschnitt zu beachten – für einen guten Friseur kein Problem!

Friseure haben übrigens noch eine Menge weitere Tipps und Tricks für schönes Haar auf Lager. Holen Sie sich 7 Profi-Ratschläge für eine Traummähne!

Schwebt Ihnen für 2019 schon eine neue Frisur vor? Erzählen Sie uns davon – in den Kommentaren.

 
0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen