Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Haarstyling-Hacks für Frauen mit wenig Zeit

Haarstyling-Hacks für Frauen mit wenig Zeit

0
Von der müden Mähne zum coolen Look: Greifen Sie jetzt zu Kamm und Haargummis und probieren Sie unsere schnellen Haarstylings aus!
6:30 Uhr: Der Wecker klingelt. Ab unter die Dusche, Kinder wecken, kurz zusammen frühstücken und schon geht’s Richtung Kindergarten, Schule und Arbeit. Auch wenn der Morgen streng durchgetaktet ist, soll das Styling nicht darunter leiden. Probieren Sie unsere Haarstyling-Tipps für Frauen mit wenig Zeit!

Dauert 5 Minuten: schnelle Beach Waves

Wenig Aufwand, große Wirkung: Kreieren Sie lässige Wellen mit Ihrem Glätteisen! Zwirbeln Sie dafür einfach eine Strähne auf, halten Sie diese an den Haarspitzen stramm und fahren Sie mit dem Glätteisen darüber. Je dünner die Strähne, desto definierter wird die Locke. Finden Sie hier noch mehr Tipps für Haare wie eine Meeresnixe.

Dauert 3 Minuten: Dutt mal anders

Ein wilder Knoten auf dem Oberkopf – das ist eine alltägliche, schnelle Lösung. Probieren Sie mal etwas anderes! Locker im Nacken getragen sieht der Dutt gleich viel glamouröser aus. Lassen Sie zusätzlich ein paar Strähnen herausfallen, so wirkt die Frisur nicht zu streng.

Dauert 2 Minuten: voluminöser, lockiger Zopf

Besonders praktisch, wenn die Haare nicht frisch gewaschen und mindestens schulterlang sind: Binden Sie sich zunächst einen hohen strengen Pferdeschwanz. Teilen Sie nun den Zopf in zwei Strähnen und wickeln Sie diese um einen Lockenstab. Kurz mit den Fingern auflockern – fertig!

Dauert 1 Minute: seitlich weggesteckter Bob

Auch kurze und mittellange Haare lassen sich abwechslungsreich stylen. Ziehen Sie rechts einen tiefen Seitenscheitel und klemmen Sie anschließend die Haare auf der Linken Seite zurück. Das können Sie ganz straff machen – für Business-Looks perfekt. Sie können die Partie aber auch flechten oder zwirbeln. Das lockert die Frisur etwas auf und sieht zu Freizeit-Outfits gut aus.

Extra-Tipp: In der kommenden Saison sind verspielte, aufwendig gestaltete Haarspangen und -clips angesagt. Wie wäre es also mit einem kleinen Eyecatcher zu diesem Look?

Dauert 1 Minute: Zick, zack, zick, zack

Ob Sie es glauben oder nicht: Der Zickzack-Haarreif aus den 90ern ist wieder zurück! Binden Sie sich einen lockeren Pferdeschwanz und ziehen Sie dann den Haarreif ungefähr bis zur Mitte Ihres Kopfes. So erzeugen Sie einen lässigen Zwirbel-Look am Ansatz. Lust auf noch mehr Retro-Trends? In diesem Artikel lassen wir die 90er wieder aufblühen!

Dauert 5 Sekunden: Tücher, Bänder und Hüte

Und noch eine Lösung für den Bad-Hair-Day: Bevor Sie sich lange über strähnige Ansätze ärgern, verpacken Sie diese doch einfach! In diesem Jahr sind Kopfbedeckungen jeglicher Art besonders im Trend ¬– sogar große Designer wie Chanel zeigen sie auf ihren Fashion-Shows.

Tipp der Redaktion

Nach dem Styling freut sich der Schopf über eine Extra-Portion Pflege. Aber auch die muss nicht lange dauern! Wir empfehlen das Pantene Pro-V 3in1 Glatt und Seidig Shampoo, denn die Kombi-Lösung vereint Shampoo, Pflegespülung und Intensivkur in einem.

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen