Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Infografik: die richtige Reihenfolge für Ihre Gesichtspflege

gesichtspflege-reihenfolge
0
Verpassen Sie Ihrer Beauty-Routine ein Update! Hier erfahren Sie, in welcher Reihenfolge Gesichtspflege-Produkte am besten wirken.

In vielen Bädern sammeln sich unzählige Cremes, Lotionen und sonstige Tiegel an. Die wenigsten wissen allerdings, dass es für die Gesichtspflege eine optimale Reihenfolge gibt – und dass diese einen großen Unterschied in der Effektivität machen kann. Denn Produkte können sich ergänzen, aber auch gegenseitig einschränken. Außerdem kommt es bei der Anwendung auf die richtige Tageszeit an.

Pflegeprodukte in der richtigen Reihenfolge anzuwenden, steigert die Wirksamkeit und bringt bessere Ergebnisse. Mit diesem Fahrplan sind Sie auf dem besten Weg zu strahlender, jugendlicher Haut.

Laden Sie die Infografik – präsentiert von Olaz – ganz einfach hier herunter.

1. Reinigen - Massieren Sie eine Reinigungslotion sanf ein, um Schmutz zu entfernen und die Haut auf die Pflege vorzubereiten. Anschließend warm abspülen. Falls Sie ein Gesichtswasser verwenden, sollten Sie es vor Cremes und Seren aufragen. 2. Augencreme - Beginnen Sie bei der Pflege mit den Augen. Die Haut ist hier dünner und Produkte sind somit leichter. Das Olaz Anti-Falten Lift Anti-Aging Augen Aufbau-Gel reduziert Linien und Falten und wurde speziell für die Augenpartie entwickelt. 3. Serum - Tragen Sie eine erbsengroße Menge Feuchtigkeits- oder Anti-Aging-Serum auf. Wie Augencremes sind auch Seren leicht in der Formel und ziehen dadurch tiefer ein. Also sollten sie ebenfalls vor Cremes verwendet werden. 4. Feuchtigkeit - Schließen Sie mit dem Aufragen einer Feuchtigkeitspflege ab. Achten Sie auch auf UV-Schutz, wie ihn die Olaz Regenerist 3-Zonen Tagescreme mit LSF 30 bietet. 10 Minuten einwirken lassen, dann erst Make-up aufragen. 5. Am Abend - Entfernen Sie zunächst das Make-up mit Mizellen-Wasser und einem Wattepad. Anschließend das Gesicht reinigen wie in Schritt 1 – einmal pro Woche darf stattdessen eine Gesichtsbürste für porentief reine Haut ran. Dann geht es in der gleichen Reihenfolge wie am Morgen weiter: Augencreme, Serum und zum Abschluss Feuchtigkeitspflege.

Auf welche Tricks oder Rituale schwören Sie bei Ihrer Gesichtspflege? Lassen Sie uns und andere Leserinnen unten in den Kommentaren an Ihrem Wissen teilhaben!

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen