Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Die besten Hausmittel gegen Pickel – Schritt für Schritt zur reinen Haut

Die besten Hausmittel gegen Pickel – Schritt für Schritt zur reinen Haut

0
Wer Hautunreinheiten falsch behandelt  , verschlimmert oft die Entzündungen. Lesen Sie deshalb, welche Hausmittel gegen Pickel helfen.

Wodurch entstehen Pickel?
Was hilft gegen Pickel?
Hausmittel gegen Pickel – das hilft wirklich
Mitesser: Nase frei bitte

Wodurch entstehen Pickel?

Kreisrunde Rötungen im Gesicht, Mitesser an der Nase, Pickel am Rücken oder Pickel am Kinn. Diese Hautunreinheiten kennt wohl jeder. Doch das Gemeine ist: Sie sagen leider nicht zwangsweise „Leb wohl“, wenn die Teenager-Zeit vorbei ist.

Pickel entstehen, weil Poren verstopfen. Normalerweise transportiert jede eine bestimmte Menge Talg am Haarkanal entlang nach draußen, um die Haut vorm Austrocken und vor Umwelteinflüssen zu schützen. Befinden sich jedoch zu viele männliche Geschlechtshormone im Körper, steigt die Talgproduktion und die Pore ist überfordert. Zudem kommen tote Hautzellen hinzu und das Maß ist im wahrsten Sinne des Wortes voll. Ein Mitesser ist geboren! Aber damit nicht genug: Findet das Haut-Haar-Gemisch keinen Weg nach draußen, siedeln sich Bakterien in seiner Nähe an. Der Körper versucht diese mit Eiter loszuwerden und das umliegende Gewebe entzündet sich. Jetzt ist aus dem Mitesser ein Pickel geworden.

Was hilft gegen Pickel?

Die unbefriedigende Wahrheit auf diese Frage ist: Am besten nichts. Viele möchten den Pickel ausdrücken. Aber jeder Hautarzt sagt sofort „Nein“ zu solchen Aktionen. Denn durch das Quetschen und Pulen werden die Bakterien oft weiter im Gewebe verteilt. Hinzu kommt Schmutz von den Händen und die Entzündung braucht nicht vier Tage, um abzuklingen, sondern sehr viel länger. Sinnvoller ist es also, Geduld zu haben und vorsichtig Hausmittel gegen Pickel aufzutragen, um die Stellen zu beruhigen.

Hausmittel gegen Pickel – das hilft wirklich

Die Natur und Omas Trickkiste haben zum Glück viel Gutes gegen Pickel hervorgebracht. Übrigens: Zahncreme ist leider kein gutes Gegenmittel gegen Pickel, auch wenn viele an diesem Mythos glauben. Sie fördert sogar die Entzündung. Doch diese Hausmittel gegen Pickel wirken:

  • Kamille: Beruhigt die Entzündungen und öffnet die Poren, so kann der Talg besser abfließen. Tränken Sie zur Anwendung ein sauberes Tuch in Kamillentee und streichen Sie damit sanft über Ihr Gesicht. Ebenfalls eignet sich ein Dampfbad: Handtuch über Kopf und Schüssel voller Tee – fertig!
  • Ingwer: Tatsache! Die angesagte Knolle kühlt, desinfiziert und hilft beim Abheilen. Offene und schmerzhafte Stellen einfach mit frischen Ingwerscheiben bestreichen.
  • Schwarzkümmelöl: Ein echtes Multitalent! Es besitzt einen hohen Anteil an ätherischen Ölen und wirkt daher antibakteriell. Schwarzkümmelöl soll schon bei den Damen im alten Ägypten beliebt gewesen sein.
  • Zinksalbe: Das enthaltene Zinkoxid trocknet die Verletzung Ihrer Haut aus und verfügt außerdem über eine stark desinfizierende Wirkung. Bakterien haben hier keine Chance, sich auszubreiten, Narben bilden sich erst gar nicht.
  • Quark: Seine Inhaltsstoffe können Mitesser austrocknen. Außerdem wirkt er desinfizierend, schont gereizte Haut und verhilft der hauteigenen Schutzfunktion zu neuer Kraft. Einfach als Maske auftragen und für einige Minuten einwirken lassen.

Mitesser: Nase frei bitte

Wer trotz aller Warnungen sehr unglücklich mit seinen verstopften Poren ist, kann natürlich versuchen, die Mitesser an der Nase zu entfernen. Achten Sie dabei aber darauf, wie Ihre Haut reagiert.

  • Waschen Sie Ihr Gesicht zunächst gründlich.
  • Legen Sie dann einen abgekochten (und danach abgekühlten) Waschlappen auf die Haut.
  • Entfernen Sie die Mitesser nicht mit den Fingern, sondern mit einem Mitesser-Entferner aus der Apotheke.
  • Anschließend die Haut unbedingt mit einer Zinksalbe beruhigen und später mit einer Pflege verwöhnen. Wie wäre es beispielsweise mit der Olaz Total Effects 7-in-1 Anti-Aging Parfümfreie Feuchtigkeitspflege, die besonders sensibel zur Haut ist?

Nun können Sie sich auf Ihr wunderschönes Gesicht freuen.

Was ist Ihr liebstes Hausmittel gegen Pickel? Teilen Sie gern Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit uns.

0
Product-Test-Tile-Desktop-Img Product-Test-Tile-Mobile-Img

Exklusiv für Sie

Tolle Gewinnspiele und spannende Produkttests warten.

Gleich mitmachen

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen