Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

4 wertvolle Tipps rund um Epilierer und Co.

makellose-beine
0
Entdecken Sie wertvolle Tipps rund um Epilierer & Co., mit denen sich Haare noch leichter entfernen lassen. Jetzt glatte und makellose Beine bekommen!

1. Peeling nicht vergessen

Bevor Sie mit dem Epilieren starten, sollten Sie abgestorbene kleine Hautzellen entfernen. Das gelingt am besten mit einem Peeling und lässt den Teint strahlen. Außerdem verhindert es, dass Haare einwachsen und unangenehme Pickelchen entstehen. Daher am besten einmal pro Woche unter der Dusche ein Körperpeeling auftragen. Dieses erhalten Sie in Parfümerien oder Drogeriemärkten.

2. Tägliches Eincremen ist wichtig

Cremen Sie täglich Ihre Beine mit Feuchtigkeitscreme oder Lotion ein. Eine gut mit Feuchtigkeit versorgte Haut ist geschmeidiger und die Haare lassen sich so leichter entfernen. Aber Vorsicht: Am Tag der Epilation sollten Sie auf die Feuchtigkeitscreme verzichten, denn die rutschigen Haare sind so schlecht zu greifen.

3. Vorher heiß baden

Ein heißes Bad verbessert die Gleitfähigkeit des Epilierers. Im warmen Wasser wird die Haut weicher und die Poren öffnen sich. Das Ergebnis: Die Haare leisten weniger Widerstand und die Epilation ist somit noch weniger schmerzhaft.

Kleiner Tipp: Epilierer wie der Braun Silk-épil 5-880 SensoSmart™ sind wasserdicht und können direkt unter der Dusche oder in der Badewanne benutzt werden.

4. Die Richtung macht's

Die Haare lösen sich leichter, wenn man sie gegen die Wuchsrichtung epiliert. Epilieren Sie vom Knöchel aufsteigend bis zu den Knien. Spannen Sie die Haut leicht zwischen den Fingern, damit sich die Haare aufstellen.

Setzen Sie sich zum Epilieren am besten auf den Boden oder auf einen Hocker und legen Sie ein Handtuch unter. So können Sie mit einem Griff alles sauber hinterlassen.

5. Mit neuer Technologie epiliert sich's leichter

Ebenso wie unsere Smartphones bekommen auch Epilierer immer wieder Updates: Die Beauty-Tools werden intelligenter und intuitiver. So gleitet beispielweise der Silk-épil 5 von Braun dank seiner SensoSmart™-Technologie mit Andruckkontrolle noch sanfter und hautschonender über unseren Körper. Deswegen eignet er sich auch ideal für Einsteiger!

Weitere spannende Inhalte zu den Themen Braun Silk-épil und Epilierer finden Sie auf den jeweiligen Übersichtsseiten!

 

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen