Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Hosenformen, die Ihrer Figur schmeicheln

Hosenformen, die Ihrer Figur schmeicheln

0
Ob weibliche Hüften, üppiger Po, fülliger Oberkörper oder schmale Figur: Die richtige Hosenform bringt Ihre Vorzüge optimal zur Geltung.
Laden Sie die Infografik – präsentiert von Ariel – ganz einfach hier herunter.

Welche Hose passt zu mir?

Hosenformen für dicke Oberschenkel und Waden

Hosen für kleine Frauen mit Bauch

Hosenformen für große Frauen mit fülligem Oberkörper

Hosenformen für schmale Frauen

Welche Hose passt zu mir?

Die perfekte Hosenform für die eigene Figur zu finden, fällt vielen Frauen schwer. Und das ist kein Wunder – schließlich gibt es mehr als ein Dutzend verschiedene Styles und jede von uns ist anders gebaut. Am liebsten hätten wir Hosen, die schlank machen. Tja, die eng geschnittenen Jeans sahen zwar an den Models in der Anzeige super aus, aber tun die wirklich was für unsere Silhouette? Oder sollten wir da lieber passen? Diese und weitere Fragen beantworten wir im Artikel und unserer Infografik – gleich herunterladen!

Hosenformen für dicke Oberschenkel und Waden

Hosenformen für dicke Oberschenkel und Waden

Bei üppigeren Oberschenkeln und Waden wünschen wir uns Hosen, die schlank machen. Hier eignen sich gerade und lockere Schnitte in dunklen Tönen. No Go: Leggings oder Skinny. Denn diese würden nur betonen, was wir zu kaschieren versuchen. Bei kleiner Körpergröße tun gerade geschnittene, weite Stoffhosen viel für Sie: Diese schmeicheln und strecken. Tragen Sie dazu ein formgebendes Oberteil, um die weiten Hosenbeine auszugleichen.

Ideale Modelle: Boyfriend oder Straight Leg
 


Hosen für kleine Frauen mit Bauch

Hosen für kleine Frauen mit Bauch

Frauen mit leichtem Bauchansatz sollten einen Bogen um Hüfthosen machen und lieber auf Hosen mit hohem Bund setzen – diese schummeln ein Bäuchlein weg und strecken die Silhouette. Sie können gerade geschnitten oder Skinny sein, je nachdem, worin Sie sich wohlfühlen.
Bei Hüfthosen dagegen wird der Bauch über der Hose sichtbar und zeigt eine unvorteilhafte Wölbung.

Ideales Modell: High-Waist-Hose
 


Hosenformen für große Frauen mit fülligem Oberkörper

Hosenformen für große Frauen mit fülligem Oberkörper

Große Frauen mit einem kleinen Bauchansatz haben oft schmale Beine. Wählen Sie eine fließende Hose mit geradem Hosenbein, das gleicht die Proportionen aus. Um Ihre Beine zu betonen, tragen Sie zu einer lässig geschnittenen Tunika eine schmal geschnittene Hose. Verzichten Sie auf einen hohen Bund, dieser trägt zusätzlich auf.

Ideales Modell: Hüfthose
 


Hosenformen für schmale Frauen

Hosenformen für schmale Frauen

Hosen, die zum Saum hin schmäler werden, zaubern weibliche Rundungen. Und auch Bundfalten lassen Ihren Körper kurviger erscheinen und strecken das Bein. Wählen Sie für einen knackigen Po Hosen mit hellen Waschungen am Gesäß und auffälligen Taschen.

Ideales Modell: Chino-Hose mit Karottenschnitt
 


Tipp der Redaktion
Ein Trend, den Sie auf jeden Fall ausprobieren sollten: Das Ariel Vollwaschmittel Flüssig mit der Frische von Febreze! Um eine perfekt saubere Wäsche zu erhalten, gießen Sie etwas Flüssigwaschmittel auf den Fleck, verteilen Sie es mit der 2in1-Kappe und legen Sie Ihre Kleidung in die Waschmaschine.

Haben Sie sich in der Infografik wiedergefunden? Werden Sie einen der Schnitte ausprobieren? Wir sind gespannt! Kommentieren Sie einfach unter dem Artikel.

In article banner will be displayed here
0
Product-Test-Tile-Desktop-Img Product-Test-Tile-Mobile-Img

Exklusiv für Sie

Tolle Gewinnspiele und spannende Produkttests warten.

Gleich mitmachen

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen

Cookie-Zustimmung