Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Jung aussehen: Diese fünf Fashion-Tricks sollten Sie kennen

jung-aussehen
0
Nicht jedes Outfit ist schmeichelhaft und lässt Sie jung aussehen: Wir verraten, wie Sie sich vorteilhaft kleiden – und was Sie meiden sollten.

Auch wenn Sie in Fashionfragen auf dem Laufenden sind und ein eigenes Stilgefühl entwickelt haben, machen minimale Veränderungen einen großen Unterschied – und nebenbei ein paar Jahre wett. Hier erfahren Sie, wie Sie sich mit Ihrer Kleidung clever in Szene setzen, und zwar unabhängig vom Alter.

1. Bleiben Sie sich treu

Klar, Sie möchten mit Ihrem Style stets up to date sein. Doch inzwischen haben Sie Ihren eigenen Stil gefunden und wissen, was Ihnen wirklich steht. Günstige, schnelllebige Mode kaufen, nur weil sie gerade angesagt ist? Nicht mit Ihnen! Denn minderwertige Qualität beeinflusst den ganzen Look. Investieren Sie lieber in hochwertige und zeitlose Basics und kombinieren Sie dazu ein paar ausgewählte, angesagte Stücke oder Accessoires. Haben Sie bei jemand anderem ein stylishes Outfit entdeckt? Dann kopieren Sie ruhig Teile davon und passen diese Ihrem Stil an.

2. Seien Sie wählerisch mit Schwarz

Es gibt nichts Schickeres als ein gut kombiniertes Ensemble in Schwarz. Doch ein Zuviel an dunklen, schweren Tönen kann schnell blass machen, insbesondere wenn Sie die Farbe nahe des Gesichts tragen. Ab 40 wird die Haut dünner und das Gesicht wirkt durch den schwarzen Kontrast der Kleidung fahler. Entscheiden Sie sich besser für lichtreflektierende, helle und weiche Töne, die Ihrem Teint schmeicheln. Schwarze Kleidung ist Ihr Ding und Sie möchten nicht darauf verzichten? Dann stellen Sie sicher, dass Ihre Lieblingsstücke immer in einem Topzustand sind. Nutzen Sie zum Beispiel eine Fusselrolle, bevor Sie aus dem Haus gehen. Damit die Textur in Form bleibt, verwenden Sie beim Waschen die Ariel 3in1 PODS. Sie entfernen Flecken und lassen Ihre Kleidung wie neu aussehen.

3. Tragen Sie einen gut sitzenden BH

Hand aufs Herz: Wann haben Sie sich beim Kauf von Unterwäsche zuletzt vermessen lassen? Forschungen haben ergeben, dass 80 Prozent aller Frauen die falsche Größe tragen, knapp drei Viertel von ihnen wählen einen zu kleinen BH. Der Grund: Oft greifen Frauen nach dem Stillen wieder zu ihrer gewohnten Unterwäsche, obwohl sich die Proportionen vielleicht verändert haben. Tragen Sie jedoch einen gut sitzenden BH, lässt dieser Ihren Oberkörper schlanker erscheinen und somit jung aussehen. Zudem schmiegt sich die Kleidung besser an Ihren Körper. Lassen Sie sich beim nächsten Einkaufsbummel doch mal richtig vermessen.

4. Update im Kleiderschrank

Sie sind mit Ihren täglichen Lieblingskombinationen ganz zufrieden? Durchbrechen Sie mal die Routine! Wenn Sie sich Tag für Tag auf Altbewährtes verlassen, verpassen Sie spannende saisonale Trends. Vielleicht liegt Ihr weißes Lieblingsshirt, die braunen Schnürschuhe oder der schwarze V-Pullover längst mit modernem Touch, schickem Schnitt oder verspielten Details in den Läden. Testen Sie die Stücke oder kombinieren Sie Bewährtes mit Angesagtem, um Ihrem Look ein cooles Update zu verschaffen.

Keine Lust und Zeit zu shoppen? 5 Wege, sich neu zu kleiden – ohne einzukaufen

5. Zu viel Stretch – besser meiden

Stretchjeans sind angenehm zu tragen – keine Frage. Doch von Zeit zu Zeit sollten Sie sich beim Anziehen fragen, wie oft Sie Komfort über Stil stellen. So können Jeans mit hohem Stretchanteil mit der Zeit unvorteilhaft und unförmig wirken, da der Stoff zu sehr nachgibt und ausbeult. Kaufen Sie daher besser Hosen mit maximal zwei Prozent Elasthan und vertrauen Sie stattdessen auf den Schlankmacher-Effekt einer gut sitzenden Jeans.

Übrigens gilt dies auch für den Rest Ihrer Garderobe: Gut designte Stücke stellen sicher, dass Sie darin glänzend, modisch und jung aussehen – und sie schmeicheln Ihrer Figur. Achten Sie zudem darauf, dass Ihre Hosen und Jeans die richtige Länge haben. Versuchen Sie nicht, Ihre Kurven unter unförmigen, sackartigen Gewändern zu verstecken. Wählen Sie lieber Schnitte, die Ihre Silhouette umspielen, ohne zu kneifen.

In welchen Kleidungsstücken fühlen Sie sich besonders stylish UND schön? Lassen Sie es uns wissen und kommentieren Sie unter dem Artikel!

 

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen