Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Smokey Eyes schminken – Schritt für Schritt

frau
0
frau

Vorbereitung für den Smokey-Eyes-Look

Folgen Sie zunächst unseren Gesichtspflege-Tipps, sie bringen Ihre Haut zum Strahlen. Die Augenpartie benötigt viel Feuchtigkeit. Um obendrein Ihre Lachfältchen zu glätten, können Sie das Olaz Regenerist 15 ml Augen Lifting Serum auftragen.

Und los geht's! Wer Smokey Eyes schminken möchte, benötigt: Eine Eyeshadow-Grundierung, eine Auswahl an Pinseln und eine vierfarbige Lidschatten-Palette - warme Braun- und anthrazitfarbene Grautöne schmeicheln den Augen. Stimmen Sie Kajal und Mascara farblich darauf ab - sie geben Ihrem Look den letzten Feinschliff.

Tragen Sie zunächst die Lidschattengrundierung auf. Verwenden Sie dann einen Pinsel, um den hellsten, möglichst hautfarbenen Ton auf dem gesamten Augenlid zu verteilen - bis unter die Augenbrauen.

 

augenkonturen

Betonen Sie Ihre Augenkonturen

Greifen Sie nun zum zweithellsten Ton Ihrer Eyeshadow-Palette und verteilen Sie das Puder mit einem Pinsel über das gesamte bewegliche Lid. Dezente Farben können Sie sogar bis unter den Brauenbogen wischen - bei einem Glitzerton sorgt das für einen besonders glamourösen Look.

fluegelschwung

Augenaufschlag mit Flügelschwung

Verwenden Sie nun einen schrägen Pinsel, um die hellere der beiden verbleibenden Farben entlang des Wimperkranzes aufzutragen. Dann wischen Sie diese mit Schwung über den äußeren Augenwinkel hinaus, in Richtung der Augenbrauen.

Nein, den exzentrischsten Farbton haben wir nicht vergessen: Er kommt in den äußeren Augenwinkel. Genauer gesagt können Sie damit den V-Winkel Ihres Auges betonen. Tragen Sie die Farbe dezent am Ende des unteren und stärker am Ende des oberen Wimpernkranzes auf, um sie dann leicht nach oben zu ziehen.

verblenden

Verblenden, verblenden, verblenden!

Damit die vier Töne sanft ineinander übergehen, greifen Sie nun zu Ihrem sanftesten Pinsel und streichen damit über das gesamte Augenlid. Kein Problem, wenn der Lidschatten dabei etwas verrutscht - Schminkfehler lassen sich mit einem Wattebausch und etwas Make-up-Entferner korrigieren.

eyeliner

Stark umranden & kräftig tuschen

Wenn Sie zuletzt den Eyeliner auftragen, verwenden Sie am besten einen Kajalstift. Dieser zieht nämlich einen besonders weichen Strich, der sich leicht verblenden lässt - perfekt für verführerische Smokey Eyes. Verwenden Sie den Stift nur außerhalb des oberen und unteren Wimpernkranzes - auf der Wasserlinie aufgetragen, lässt er Ihre Augen kleiner erscheinen. Tuschen Sie sich die Wimpern kräftig - und fertig ist die Drama-Queen!

Mit diesen Smokey Eyes sind Ihnen bewundernde Blicke garantiert! Sie wollen noch mehr Aufsehen erregen? Dann verwenden Sie einen flüssigen Eyeliner und schminken Sie sich Katzenaugen.

redaktion

Tipp der Redaktion:

Vor dem Schminken sollten Sie Ihre Haut verwöhnen. Unser Tipp: Mit seiner leichten, seidigen Textur ist das nicht fettende Olaz Essentials 200 ml Beauty Fluid Regulär eine ideale Make-up-Basis.

0
531536422
672150135-04
629112756-04

Werden Sie ein exklusives Mitglied unserer Community

Registrieren Sie sich jetzt, um hochwertige P&G Produkte gratis zu testen.
Nehmen Sie an Gewinnspielen teil und freuen Sie sich über tolle Preise.
Bewerten Sie Ihre Lieblingsmarken und helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Produktbotschafter werden

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen