#GemeinsamStärker – sparen und Gutes tun

Familie
28/09/2020

#GemeinsamStärker durch die Krise

„Kassenzettel? - Nein, danke!" war gestern, denn mit der deutschlandweiten Aktion #GemeinsamStärker kannst du noch bis zum 31.10.2020 sparen und gleichzeitig sozial benachteiligten Kindern etwas Gutes tun.

Denn Kinderarmut stellt nach wie vor eine unserer größten Herausforderungen dar. Die Folgen der Corona-Krise – wie beispielsweise das Fehlen der sozialen Kontakte, die Schließungen von Schulen und Kitas und der Verlust vieler Arbeitsplätze – haben die Notlage vieler Familien zusätzlich verschärft. Doch gerade jetzt ist die Bereitschaft zu helfen umso größer und auch wir möchten – gemeinsam mit euch – unseren Teil dazu beitragen.

#GemeinsamStärker – sparen und Gutes tun

Aktionsprodukt kaufen und los geht's

Gillette, Oral-B, Pampers, Head & Shoulders oder Ariel – mach deinen Einkauf zur guten Tat und hilf den kleinen Aktionsprodukten Großes zu bewirken. Denn beim Kauf eines Aktionsproduktes spenden wir 20 Cent an die "Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.".

Mach den kleinen Kassenbon auch zu deinem Helden

Das Handy immer parat? Gut, denn ein lesbares Foto des kleinen Kassenbons ist der nächste Schritt. Lade ihn nach deinem Einkauf einfach auf wirgemeinsamstaerker.de hoch und fülle das dazugehörige Teilnahmeformular aus.

Einfach sparen

Lehn dich zurück – den Rest erledigen wir. Nachdem du den Kassenbon hochgeladen hast, bekommst du 20% des jeweiligen Kaufpreises deines erworbenen Aktionsproduktes zurückerstattet.

Was wird mit dem Geld bewirkt?

Die "Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V." ermöglicht unter anderem Kindern der mittlerweile 18 RTL-Kinderhäusern gesundes Essen, eine individuelle Förderung und eine Hausaufgabenbetreuung durch ausgebildetes Fachpersonal. Insbesondere nach den Auswirkungen der Corona-Krise gibt dieses stabile Umfeld den Kindern eine Grundlage, schweren Belastungen zu entkommen und sich gleichzeitig individuell entfalten zu können.