Eine Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit: Fairy und Plant-for-the-Planet

Eine Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit: Fairy und Plant-for-the-Planet

0
Von August bis Oktober erwartet Sie eine Fairy Sonderedition in den Regalen: Erfahren Sie jetzt alles zur neuen Fairy FAIR-Initiative.
Fairy bietet eine nachhaltige Lösung im Bereich Handgeschirrspülmittel:
  • Die Flaschen bestehen aus 100 Prozent Altplastik*.
  • Bei der Herstellung des Ultra Konzentrats setzt Fairy zu 100 Prozent auf Ökostrom.
  • Dank hochkonzentrierter Formel ist Fairy besonders ergiebig – ein Tropfen reicht für fünf Liter Spülwasser. Dadurch fällt wiederum weniger Verpackungsmaterial an und weniger Lkw sind auf den Straßen.
  • Weil Fairy dank seiner überlegenen Produktleistung bereits in lauwarmem Wasser bei 25 Grad hervorragend reinigt, sparen Sie Strom, schonen Ihren Geldbeutel und verringern den CO2-Ausstoß.
  • Nach der Verwendung sind die leeren Flaschen vollständig recycelbar (ausgenommen Kappe und Etikett).
Das Engagement von Fairy für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz geht nun noch weiter: Fairy startet die FAIR-Initiative und unterstützt die Stiftung Plant-for-the-Planet.

Fairy und Plant-for-the-Planet: aktiv für mehr Klimaschutz

Von Anfang August bis Ende Oktober 2020 können Sie eine neu designte Sonderedition des Handgeschirrspülmittels im Handel entdecken. Die Idee: 1 Flasche Fairy = 1 Beitrag für den Klimaschutz. Denn während des Aktionszeitraums fließt für jede verkaufte Flasche Fairy Handgeschirrspülmittel ein Cent an Plant-for-the-Planet. Damit unterstützt Fairy mit Plant-for-the-Planet Projekte der nachhaltigen Wiederaufforstung. Ziel ist es, eine Summe von mindestens 50.000 Euro zu erreichen.

Falls die Fairy Sonderedition bereits vergriffen sein sollte, kein Problem! Alle Produkte von Fairy** sind bei der FAIR-Initiative mit inbegriffen – jeder Kauf füllt den Spendentopf.

Fairy FAIR: Jeder Baum zählt

Bäume sind das günstigste und effektivste Mittel, klimaschädliches CO2 zu binden und schenken uns wichtige Zeit, um die Klimakrise noch abzuwenden. Durch die FAIR-Initiative will Fairy gemeinsam mit Plant-for-the-Planet mindestens 30.000 Bäume pflanzen, die im Laufe ihrer Lebensdauer mindestens 6.000 Tonnen CO2 binden. Zusätzlich fließt ein Teil der erreichten Spendensumme in die Ausbildung von Kindern zu "Botschaftern für Klimagerechtigkeit".
Die Kinder erfahren in Tagesakademien anschaulich, wie Klimagerechtigkeit aussehen kann und entwickeln in Gruppen eigene Aktionen für ihre Zukunft. Sie pflanzen Bäume und lernen so, wie sie andere zum Bäumepflanzen motivieren. Ein Rhetoriktraining schult sie im selbstsicheren Auftreten. Denn als Botschafter erheben sie ihre Stimme: Nur gemeinsam können wir die Zukunft retten. Im Anschluss an die Akademie werden die Kinder weiter betreut und halten Vorträge, beispielsweise bei Firmenevents, Kongressen oder auch in Schulen.

Eine Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit: Fairy und Plant-for-the-Planet
Lesen Sie jetzt noch mehr über die Partnerschaft von Fairy mit Plant-for-the-Planet und weitere Artikel rund um das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz:
* ausgenommen Kappe und Etikett, gültig für alle Flaschen der Größen 450 ml und 625 ml
** außer Fairy Spülschaum

In article banner will be displayed here
0
Product-Test-Tile-Desktop-Img Product-Test-Tile-Mobile-Img

Mehr erfahren

Jetzt noch mehr Themengebiete entdecken

Jetzt entdecken

Verfassen Sie einen Kommentar:

Cookie-Zustimmung