Victoria-Magazin: Produkte im Überblick

Victoria-Magazin: Produkte im Überblick

0
„Jetzt ist die beste Zeit“: Das Victoria-Magazin lädt Sie dazu ein, neue Dinge zu entdecken. Hier finden Sie Inspiration.

Erleben Sie Kultur digital (Seite 7)

Damit Musikliebhaber auch in Corona-Zeiten nicht auf Opern und Konzerte verzichten müssen, übertragen Konzerthäuser ihren Spielplan zum Teil live ins Internet oder stellen dort Aufzeichnungen bereit. Die Berliner Staatsoper beispielsweise hat unter www.staatsoper-berlin.de einen Online-Spielplan eingeführt.




Natürlich gut aussehen in jedem Alter! (Seite 8)

Lassen Sie sich von Modebloggerin Annette Höldrich inspirieren. Auf ihrem Blog www.ladyofstyle.com/ dreht sich alles um Mode, Beauty, Wohnen und einen gepflegten Lifestyle.




Do-it-yourself-Idee: Fliesen als Untersetzer (Seite 9)

Nicht nur schöne Hingucker, sondern auch ganz praktisch – und einfach selbst gemacht. Wie das geht? Suchen Sie sich Fliesen mit passenden Farben oder Mustern aus, kleben Sie Korkplatten mit Heißkleber oder alternativ selbsthaftende Filzpunkte auf die Fliesenrückseite – und fertig! Fliesen gesehen bei www.mylin.de. Weitere DIY-Ideen finden Sie bei uns!





Do-it-yourself-Idee: Kranzbinden (Seite 13)

Das Buch „Kranzbinderei“ von Karin Heimberger-Preisler führt nicht nur durch 20 kreative Kränze und Flower Hoops, sondern beschreibt auch die optimale Technik und das passende Material – Schritt für Schritt zum Selbermachen. 112 Seiten, EMF Verlag, ISBN-10: 9783960930440.




Ihr individuelles Zahnprogramm (Seite 10)

Setzen Sie auf die Oral-B App als Ihren ganz persönlichen digitalen Zahnputz-Coach. Er hilft, so zu putzen, wie es der Zahnarzt empfiehlt. Einfach die elektrische Zahnbürste, zum Beispiel die Oral-B GENIUS 1000N Roségold oder die SMART 4 mit Bluetooth, mit der App koppeln, und los geht’s! Mit Putztechnik-Erkennung, Andruckkontrolle, Erfolgsaufzeichnung und individuellem Coaching. Die App ist kostenlos für IOS und Android erhältlich.

Erweitern Sie Ihr Wissen (Seite 10)

Wie heißt die Pflanze nochmal? Mit Pl@ntNet können Sie das beim Spazierengehen ganz einfach und schnell herausfinden. Die App hilft bei der Bestimmung von rund 4.100 Wildpflanzen. Einfach ein Foto machen, hochladen und die App gleicht das Bild mit rund 4.100 Wildpflanzen ab. Die beste Trefferqualität erzielt man mit Aufnahmen von Blättern eines Baumes vor einem neutralen Hintergrund. Die App ist kostenlos für IOS und Android erhältlich.




Geben Sie der Unordnung einen Korb (Seite 13)

Keine Lust aufzuräumen? Mit diesem kleinen Trick ist schnell was weggeräumt: Ein hübsches Körbchen, zentral im Flur oder Wohnzimmer platziert, ist die perfekte Zwischenstation für all die kleinen Dinge, die sich im Laufe der Zeit überall in der Wohnung ansammeln – das Haargummi, die Fusselbürste, das Nasenspray oder die leeren Batterien. Körbchen aus Seegras, gesehen bei www.otto.de.




Kochen Sie im Rhythmus der Jahreszeiten (Seite 30)

Food-Kolumnistin Sylwia Gervais plädiert für einen achtsamen Umgang mit dem Essen. In ihrem Buch My Little Green Kitchen stellt sie Rezepte für jede Jahreszeit sowie Tipps und Tricks zu Anbau und Ernte vor, 208 Seiten, Hölker Verlag, ISBN-10: 9783881171847.

Nutzen Sie die Alleskönner für daheim – oder unterwegs (Seite 33)

Einmachgläser sind wahre Alleskönner und eignen sich sogar als Aufbewahrung fürs Mittagessen. Wie wäre es mit einem Schichtsalat? Einfach Dressing (zum Beispiel aus Senf, Ahornsirup, Öl, Weißweinessig und Salz) ins Glas geben, Lieblingszutaten hübsch darüberschichten, Deckel drauf, fertig. Später erst schütteln und genießen!




In article banner will be displayed here
0
Product-Test-Tile-Desktop-Img Product-Test-Tile-Mobile-Img

Mehr erfahren

Jetzt noch mehr Themengebiete entdecken

Jetzt entdecken

Verfassen Sie einen Kommentar:

Cookie-Zustimmung