Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Wintergaudi mit den Kids: spannende Spiele für draußen

winterspiele-drinnen-draussen
0
Auch im Winter wollen Kinder Spiel, Spaß und Action! Damit keine Langeweile aufkommt, stellen wir lustige Spiele für draußen vor. 

Wenn der Schnee leise rieselt und drinnen der Ofen mollig wärmt, ist sie da, die besinnliche Winterzeit. Von wegen: „Mama! Papa! Mir ist laaangweilig!“ Hach, es wäre auch zu schön gewesen, einfach mal zu faulenzen! Aber für den nächsten öden Winternachmittag sind Sie vorbereitet: Diese Spiele für draußen werden Ihre Kinder lieben!

Spiele für draußen: Auf ins Schneegestöber! 

  • Iglu bauen
    Ausgerüstet mit kleinen Eimern lässt sich prima ein Iglu bauen: einfach die Behälter mit Schnee füllen und Block für Block das kleine Schneehaus errichten. Bei der Kuppel dürfen Mama oder Papa ruhig helfen! Ist das Iglu fertig, können die kleinen Baumeister es sich darin mit Karton als Sitzunterlage, Kinderpunsch und Keksen herrlich gemütlich machen.
  • Schneemauer errichten
    Auch eine Schneemauer macht ordentlich was her: einfach nach dem gleichen Prinzip wie beim Iglu Stück für Stück eine kleine Mauer errichten: Geschmückt mit Windlichtern oder Lampions verbreitet so ein Mäuerchen vor der Tür eine idyllische Winterstimmung. Man kann es auch als Bar-Theke für Glühwein und Kinderpunsch nutzen und die Nachbarn damit anlocken! Wetten, das wird ein lustiger Nachmittag?! 
  • Schneefiguren-Wettbewerb
    Schneefiguren zu bauen ist ebenfalls ein Riesenspaß für die ganze Familie: Jeder Teilnehmer baut eine Figur. Ob Schneemann, König oder Tier – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Figuren werden mit verschiedenen Gegenständen geschmückt wie alter Kleidung, Luftschlangen, Pfeifenputzern oder Steinen. Alle haben 15 Minuten Zeit. Am Ende wird der Sieger gekürt. Als Erinnerung erhält jeder ein Foto seines Kunstwerks.

Spiele für draußen: Schatzsuche 

Viele Eltern kennen das: Mama und Papa möchten am Wochenende einen Spaziergang machen – den Kleinen ist das meist jedoch zu langweilig. Verbinden Sie Ihren Spaziergang doch mal mit einer spannenden Schnitzeljagd für Kinder! 

Überlegen Sie sich im Vorfeld vier, fünf Hinweise, die auf Verstecke hindeuten. Zum Beispiel: „Finde Strauch mit den roten Beeren“ oder „gehe zu den drei kleinen Tannen“. Schreiben Sie diese auf je einen Bogen Papier und rollen Sie ihn zusammen. 

Verstecken Sie die geheimnisvollen Wegzeichen dann bei Ihrem Spaziergang unbemerkt hinter Bäumen, zwischen Moos oder in Zweigen. Denken Sie daran: Sie stecken damit die Route ab. Der letzte Hinweis führt die Kinder dann zu einem Schatz einer kleinen Kiste mit Gummibärchen oder Schokolade.

Noch mehr tolle Outdoor-Spiele gefällig? Diese Spiele für draußen machen einen Heidenspaß und wenig Arbeit für die Eltern! 

In article banner will be displayed here

Tipp der Redaktion

Ach Kids! Bei all dem Outdoor-Spaß kommt oft auch der Schmutz nicht zu kurz. Aber selbst dicke Schneekleidung lässt sich mit den Ariel 3in1 PODS im Handumdrehen waschen!

Kennen Sie noch mehr gute Spiele für draußen? Wir sind gespannt auf Ihre Ideen! Kommentieren Sie einfach unter dem Artikel. 

 

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen