Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

FC Bayern Kids Club: Procter & Gamble ermöglichte Kindern einen besonderen Tag

FC Bayern Kids Club: Procter & Gamble ermöglichte Kindern einen besonderen Tag

0
Mit dem FC Bayern Kids Club trainieren wie die Profis: Für mehr als 200 Kinder aus sozial benachteiligten Familien wurde dieser Traum wahr.
Kinder zwischen sechs und 13 Jahren absolvierten in Wien, Linz, Salzburg und Graz zwei Trainingseinheiten mit den Trainern des FC Bayern Kids Clubs. Ermöglicht hatte den besonderen Tag die Spendenaktion #FamilienChancen von Procter & Gamble (P&G) in Zusammenarbeit mit der Caritas. 2018 konnten innerhalb von drei Monaten 50.000 Euro durch Produktverkäufe gesammelt und somit die Camps finanziert werden. P&G setzt sich mit der Initiative für Familien ein, die Hilfe benötigen. Der FC Bayern unterstützte die Aktion von Anfang an.

Die Familie ist der wichtigste Lebensbereich für Kinder, in dem sie Schutz suchen und gefördert werden sollen. Im Alltag stehen viele Familien dabei aber vor großen Herausforderungen. Eine aktuelle Studie der Gfk im Auftrag von Procter & Gamble bestätigt, dass knapp die Hälfte (42 %)* der deutschen Familien mit finanziellen Belastungen kämpft und das Geld für Freizeitaktivitäten oftmals nicht ausreicht. Genau hier möchte P&G, unterstützt vom FC Bayern München, ansetzen.

„Soziales Engagement ist gelebter Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Familien sind der Kern unserer Gesellschaft. Eltern leisten Herausragendes – jeden Tag, rund um die Uhr, ohne Halbzeitpause. Mit der Unterstützung des FC Bayern München möchten wir die gesellschaftliche Anerkennung von Familien fördern und gleichzeitig Familien im Alltag unter die Arme greifen – dort, wo es nötig ist. Wir freuen uns daher, dass wir in Zusammenarbeit mit der Caritas Österreich vielen Kindern dieses tolle Erlebnis ermöglichen konnten“, sagte Bettina Vogler-Trinkfass, Country-Managerin bei P&G Österreich.

Spiel und Spaß bei den Fußball-Camps

Mehr als 200 Kinder durften an den vergangenen zwei Wochenenden in Salzburg, Linz, Wien, und Graz ihr Talent auf dem Fußballplatz beweisen. Jeder Teilnehmer bekam vorab einen Trikotsatz des FC Bayern. Die Trainingseinheiten am Morgen und am Nachmittag forderten höchste Konzentration. Alle Kinder hatten Spaß und eiferten ihren Idolen mit Freude nach. Bei einem gemeinsamen Mittagessen konnten sie dann auch mit den Trainern fachsimpeln. Hochkarätige Besucher wie Karin Hörzing, Vizebügermeisterin und Sportreferentin der Stadt Linz, feuerten die Teilnehmer der Camps tatkräftig an.

Raimond Aumann, Direktor der Fan- und Fanclubbetreuung des FC Bayern München, ist ebenfalls sehr erfreut über die gemeinsame Aktion: „Für uns ist es wichtig, einen Beitrag zu leisten und sozial benachteiligte Kinder und Familien zu unterstützen. Als Fußballclub sehen wir Sport als eine gute Schule für die Entwicklung jedes Kindes. Als ehemaliger Profisportler liegt mir das Thema sehr am Herzen. Wir freuen uns, unserem Partner Procter & Gamble bei der Aktion #FamilienChancen mit Fußball-Camps unterstützen zu können und den Kids ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten.“

Zusammen Großartiges schaffen – #FamilienChancen

Die Aktion #FamilienChancen von P&G unterstützt vom FC Bayern München leistet unbürokratisch Hilfe für sozial benachteiligte Familien. Finanziert werden die Fußball-Camps über Spenden: Mit jedem Kauf eines Produktes der Marken Ariel, Lenor, Pampers, head&shoulders, blend-a-med, Oral-B oder Gillette bei teilnehmenden Händlern in Österreich im Zeitraum vom 24.09. – 31.12.2018 flossen 0,01 Euro in den Spendentopf, insgesamt bereits 50.000 Euro. Die Fußballcamps werden vom FC Bayern Kids Club ausgerichtet. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgte durch die Caritas Österreich. Vom 01.04. – 30.06.2019 werden bei teilnehmenden Händlern in Österreich (Billa, BIPA, Merkur, dm, Spar und Lidl) abermals Spenden gesammelt, mit dem Ziel weitere 30.000 Euro zu generieren und die Aktion fortzusetzen.

„Einen Tag lang einfach nur Kind sein, unbeschwert spielen und Spaß haben, das ist selbst in Österreich nicht für alle Kinder selbstverständlich. Der Alltag von Familien, Müttern und Vätern, die gerade so über die Runden kommen, ist meist von Sorgen und Ängsten geprägt. Wir danken daher P&G und dem FC Bayern München sehr herzlich, dass sie Kindern aus diesen Familien einen solchen Tag ermöglichen“, sagte Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas Wien.


*Repräsentative Online-Studie (2018) der GfK im Auftrag von Procter & Gamble unter 1.867 Personen (ab 16 Jahren) mit Kindern unter 18 Jahren aus Deutschland

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Probe
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen

Cookie-Zustimmung