Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Vater-Tochter-Beziehung im Teenager-Alter: 5 Sätze, die Sie sich merken sollten

vater-tochter-beziehung
0
So bewirken Sie nicht nur wahre Wunder für Ihre Vater-Tochter-Beziehung, sondern auch für das Selbstbild und den späteren Erfolg Ihrer Teenie-Tochter:

Zweifellos ist es für Eltern oft sehr schwierig, einen guten Zugang zu ihren Teenie-Töchtern zu finden und sie gut durch die Teenager-Jahre zu navigieren – vor allem Väter tun sich manchmal schwer. Ihre kleine Tochter wird plötzlich erwachsen, wo also sollen sie anfangen und was soll Mann sagen? Hier ein paar hilfreiche Eltern-Ratschläge für eine harmonische Vater-Tochter-Beziehung.

„Du bist genauso, wie du sein sollst“

Social Media kann junge Mädchen unwahrscheinlich unter Druck setzen, vor allem was das Äußere und das Verhalten angeht. Teenie-Mädchen brauchen die Bestätigung, dass sie perfekt sind, egal, wie sie aussehen, sich kleiden oder verhalten. Und dass sie schön sind, gerade weil sie anders sind.

„Du bist stark“

Viele der Probleme, denen die Mädchen begegnen, sind sicherlich auf die komplizierte Beziehung zu ihrem Körper zurückzuführen. Auch wenn es für Väter bereits schwierig werden kann, mit dem sensiblen Problem des Körperbildes umzugehen, ist es wichtig, dass sie nicht nur das Äußere ihrer Tochter loben, sondern auch deren Stärke und Ehrgeiz. Ermutigen Sie sie, an sportlichen Aktivitäten teilzunehmen und gehen Sie mit der Familie laufen oder Fahrradfahren. Denn durch Sport werden nicht nur Endorphine für gute Laune freigesetzt. Sie als Eltern erhalten durch solche Aktivitäten außerdem die Möglichkeit, Ihre Tochter anzufeuern, ihre Agilität und physische Stärke zu verbessern. Und versuchen Sie auch zu vermeiden, dass sie sich dafür schämt, wie sich ihr Körper verändert. Machen Sie sich nicht über ihre Pickel lustig und schrecken Sie nicht zurück, wenn Sie im Notfall darum gebeten werden, für sie Always Ultra Sensitive Binden zu besorgen.

„Wie war Dein Tag?“

Es kann in unserem stressigen Alltag oft schwierig werden, sich einfach mal Zeit zu nehmen und miteinander zu sprechen. Bevor die Vater-Tochter-Beziehung jedoch darunter leidet, sollten sich Väter immer wieder vornehmen, ihre Tochter regelmäßig zu fragen, wie ihr Tag war und sich anhören, was sie zu sagen hat. Was auch immer ihr Problem sein mag, lassen Sie sie wissen, dass es Ihnen wichtig ist. Es gibt sogar Studien darüber, die zeigen, dass es ein Schlüsselfaktor für ein erfolgreiches und glückliches Erwachsenendasein ist, engagierte und interessierte Eltern zu haben.

„Fehler machen ist okay – solange du es probierst“

Die Angst zu versagen, kann Mädchen davon abhalten, neue Dinge auszuprobieren und sich selbst anzutreiben. Um ihrer Tochter dabei zu helfen, selbstsicher zu werden, können Väter sie darin bestärken, dass Versagen sogar eine gute Sache ist, denn es kann uns helfen zu lernen und zu wachsen. Ermuntern Sie die jungen Frauen, neue Dinge auszuprobieren, fördern Sie ihre Interessen und versuchen Sie an den Wochenenden so oft wie möglich als Familie zusammen Abenteuer zu erleben. Dadurch erkennen die Kinder, dass da draußen eine Welt voller neuer Erfahrungen auf sie wartet. Und das wird nicht nur ihren Horizont für ihre berufliche Karriere erweitern, sondern es wird ihnen auch zeigen, dass es im Leben viel mehr zu entdecken gibt, als den neuesten Snapchat-Beitrag.

„Ich glaube an Dich“

Seiner Tochter zu versichern, dass sie alles tun kann, wonach ihr der Sinn steht, ist eine der wichtigsten Botschaften, die ein Elternteil seinem Kind vermitteln kann. Sagen Sie es oft und sagen Sie es laut. In einer Welt, in der Mädchen zwiespältige Auffassungen über das Frausein hören, müssen Väter die Stimme der Klarheit sein, die sie durch dieses Mienenfeld leitet und ihnen immer wieder versichert, dass sie trotz jeder Enttäuschung, der sie begegnen, alles schaffen können, was sie wollen.

Wie unterstützen Sie und Ihr Partner Ihre Teenie-Tochter beim Erwachsenwerden? Wir sind gespannt auf Ihre Erfahrungen und nützlichen Tipps – teilen Sie einfach Ihre Einblicke in den Kommentaren unter diesem Artikel.

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen