Zandunga: Heiße Rhythmen lassen Pfunde schmelzen

Gesundheit & Wellness
13/11/2019
Sind Sie bereit für das ultimative Party-Work-out? Dann ist Zandunga das optimale Fitnesstraining! Da bleibt garantiert keine Hüfte steif!

„Zandunga“ leitet sich von dem lateinamerikanischen Wort „Sandunga“ ab und bedeutet übersetzt „Party“. Der Name ist Programm, denn Zandunga macht einfach nur Spaß. Zusätzlich profitieren Körper und Gesundheit von dem effektiven Fitnessprogramm. In einer Stunde können Sie, ähnlich wie bei Zumba, ganz nebenbei bis zu 400 Kalorien wegtanzen. Mitreißende Latinomusik und einfache Schrittmuster verleiten zum Mitmachen und sorgen garantiert für gute Laune und ein gewisses Summerfeeling.

Haben wir Ihre Lust geweckt? Hier die wichtigsten Infos:

  • Zandunga ist ein Workout zu lateinamerikanischen Rhythmen, das Tanz und Fitness miteinander verbindet.
  • Das Tanz-Workout beinhaltet die Grundschritte für die Basis-Rhythmen Merengue, Salsa, Reggaeton und Cumbia.
  • Das Training wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, verbessert die Kondition und hilft dabei, Gewicht zu reduzieren.
  • Das Fitness-Workout dient auch dazu, den Alltagstrubel zu vergessen und Stress abzubauen.
  • Zandunga eignet sich für alle Altersgruppen, unabhängig von tänzerischen Vorkenntnissen.
  • Zandunga ist bereits in vielen Fitnessstudios im Kursprogramm enthalten und auch Sportvereine bieten kostenlose Probestunden an.