Auf dem Prüfstand: Das bringt antibakterielle Haftcreme wirklich

Gesundheit & Wellness
14/01/2021

Ein exotisches Curry mit Reis schlemmen, an knackigem Gemüse knabbern oder herzhaft in ein Stück Kuchen beißen: Egal, was wir essen oder trinken – wir möchten uns dabei wohlfühlen. Und vor allem wollen wir uns den Genuss nicht nehmen lassen! Erst recht nicht von einer schlecht sitzenden, wackelnden Zahnprothese. Doch das ist nur ein Grund für das Verwenden einer hochwertigen Haftcreme. Denn wussten Sie schon, dass die Verwendung von antibakterieller Haftcreme auch eine Reihe gesundheitlicher Vorteile mit sich bringt? In der aktuellen Lage sind diese umso wichtiger. Wir haben für Sie die Benefits auf einen Blick.



So unterstützt Haftcreme die Mundgesundheit

  • Laut Zahnärzten klagen Zahnprothesenträger, die keine Haftcreme benutzen, häufig über wundes Zahnfleisch. Grund sind leichte Bewegungen der Prothese im Mund, sogenannte Mikrobewegungen, die selbst bei einer gut sitzenden Prothese auftreten und zu Reizungen und sogar entzündeten Stellen führen können. Studien haben ergeben, dass durch die Verwendung von Haftcreme die Mikrobewegungen der Prothese über 70 Prozent reduziert werden.1 Das senkt das Risiko von Verletzungen am Zahnfleisch ab dem ersten Tag um 59 Prozent2.
  • Der zweite gesundheitliche Vorteil von Haftcreme hängt mit kleinen Essensresten zusammen, die sich leicht unter der Prothese ansammeln können. Das ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann auch zu Zahnfleischentzündungen und schlechtem Atem führen. Haftcreme versiegelt den Raum zwischen Zahnprothese  und Zahnfleisch, sodass keine Essensreste unter die Prothese gelangen.
  • Eine Haftcreme mit antibakterieller Technologie wie die blend-a-dent Plus Beste Antibakterielle Technologie Premium Haftcreme  trägt zusätzlich durch ihre hocheffektive antibakterielle Wirkung zu einer optimalen Mundgesundheit bei.


blend-a-dent Plus Beste Antibakterielle Technologie Premium: Produkthighlights

  • Die blend-a-dent Plus Beste Antibakterielle Technologie Premium Haftcreme  bietet die beste antibakterielle Wirkung und einen effektiven Krümelschutz gegen Speisereste unter der Prothese.
  • Die Tube ist ausgestattet mit einer feinen Spitze zum Auftragen – für eine durchgehende Linie. Dank der speziellen, ultra-dünnen Dosierspitze ist eine einfache und gleichzeitig präzise Anwendung möglich.
  • Der zarte Minzgeschmack der Haftcreme sorgt für ein frischeres Mundgefühl, bis zu sechs Stunden frischen Atem und einen hohen Tragekomfort.
  • Sie wurde speziell entwickelt, um die Prothese an Ort und Stelle zu halten. Für Zahnersatz  so stark wie echte Zähne.

blend-a-dent Plus Beste Antibakterielle Technologie Premium Haftcreme unterstützt die Mundgesundheit.

**im blend-a-dent Sortiment

Haftcreme auftragen: So geht’s richtig

Falls Sie noch nicht lange eine Prothese  tragen oder Probleme beim Einsetzen haben, gibt’s hier ein paar Tipps, wie Sie die Haftcreme Schritt für Schritt auftragen:

  1. Reinigen und trocknen Sie die Zahnprothese sorgfältig, bevor Sie die Haftcreme auftragen.
  2. Ein einmaliges Auftragen pro Tag sollte ausreichen.
  3. Geben Sie die Haftcreme in einem dünnen Streifen oder in einer Reihe von Punkten auf die Zahnprothese. Tasten Sie sich langsam an die richtige Menge heran.
  4. Drücken Sie die Zahnprothese beim Einsetzen fest an und halten Sie diese kurz fest. Die Haftcreme sollte nicht an den Seiten herausquellen – in diesem Fall haben Sie zu viel verwendet. Nehmen Sie diese mit einem Tuch auf.
  5. Lassen Sie den richtigen Sitz und den Zustand Ihrer Prothese regelmäßig beim Zahnarzt checken.

1 Phyllis Hoke, BA, MEd, Mark Tiede, PhD, Julie Grender, PhD,1 Malgorzata Klukowska, DDS, PhD, Jill Peters, BA,1 & Gregory Carr, PhD: Using Electromagnetic Articulography to Measure Denture Micromovement during Chewing with and without Denture Adhesive. American College of Prosthodontists 2017; p.6.
2 Gegenüber der Verwendung einer Prothese ohne Haftmittel.