Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Ran an die elektrische Zahnbürste – Vorteile, die Sie überraschen werden

Wird Ihnen präsentiert von Oral-B
elektrische-zahnbuerste-vorteile
0
Dass eine elektrische Zahnbürste gründlich und zugleich sanft putzt, ist bekannt. Bereit für fünf weitere, ungeahnte Vorteile?

1. Gesundheit für Herz und Geist

Plaque ist ein Bakterienfilm, der Zahnfleischerkrankungen und Entzündungen verursacht, wenn er nicht entfernt wird. In einigen Fällen können solche Infektionen nach und nach die Blutgefäße in Herz und Hirn schädigen und werden deshalb mit einer ganzen Reihe von Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, unter anderem Herzinfarkt, Diabetes und sogar Demenz. Darum ist es unerlässlich, so viel Plaque wie möglich bei der täglichen Zahnpflege zu entfernen – am besten mit einer elektrischen Zahnbürste. Unser Tipp: Probieren Sie doch ein Modell von Oral-B, denn zehn Zahnbürsten der Marke wurden bei Stiftung-Warentest zu Siegern gekürt. Die Oral-B Cross Action Aufsteckbürste entfernt mehr Ablagerungen als eine herkömmliche Handzahnbürste – für zweimal sauberere Zähne.

2. Unbezahlbar bei Arthritis

Das Putzen mit einer Handzahnbürste kann für Menschen mit Arthritis zum schmerzhaften Unterfangen werden, denn oft sind Handgelenke, Arme und Finger in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt. Auch hier bietet eine elektrische Zahnbürste Vorteile: Das dickere Handstück ist leichter zu greifen, die Bürste macht ihren Job fast von allein und erreicht auch schwierige Stellen mühelos.

3. Die perfekte Putzzeit für jeden Tag

Dass tägliches Zähneputzen die Basis für gesunde Zähne ist, wissen wir alle. Auch die ideale Pflegedauer von zwei Minuten kennen wir. Aber mit der Handzahnbürste wird es gern einmal kürzer oder länger. Das kann mit einer elektrischen Zahnbürste nicht passieren. Die Oral-B PRO 900 Sensi Ultrathin Elektrische Zahnbürste etwa signalisiert nicht nur das Ende der empfohlenen Putzzeit, sondern auch, wann es soweit ist, zum nächsten Kieferquadranten zu wechseln. Smart, oder?

4. Schutz für empfindliche Zähne

Richtig sauber sollen die Zähne beim Putzen werden – klar. Da ist die Versuchung groß, ordentlich zu schrubben. Die Ironie an der Geschichte: Wer zu fest aufdrückt, holt seinen schützenden Zahnschmelz gleich mit runter. Wird er weniger, steigt die Hitze- und Kälteempfindlichkeit. Zum Glück gibt es elektrische Zahnbürsten mit Andruckkontrolle wie die Oral-B PRO 6000 SmartSeries. Sie machen zu festes Schrubben so gut wie unmöglich.

5. Beide Kieferseiten bekommen ihre Aufmerksamkeit

Den wenigsten Menschen ist bekannt, dass Rechtshänder dazu neigen, die linke Seite gründlicher zu putzen als die rechte – und umgekehrt. Auch für dieses Problem hat Oral-B eine Lösung: eine clevere Positionserkennung mit Echtzeit-Feedback auf dem Smartphone. Die gibt es zum Beispiel bei der schicken Oral-B GENIUS 9000 Rose Gold.

Welche Vorteile von elektrischen Zahnbürsten haben Sie für sich entdeckt? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.


Tipp der Redaktion
Suchen Sie sich einen weiteren Verbündeten gegen ungesunde Zahnbeläge: Die blend-a-med Complete Protect EXPERT Tiefenreinigung Zahnpasta entfernt Plaque selbst zwischen den Zähnen!


** durch das Entfernen von Oberflächenverfärbungen

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen