Dein Kind findet Zähneputzen schrecklich? Oral-B hat 3 Tipps für dich.

Gesundheit & Wellness
1/01/2022
Wenn es Zeit zum Zähneputzen ist, spielen sich in vielen Familien regelrechte Dramen ab. Mit unseren Vorschlägen klappt es bestimmt besser.

Was soll man als Mutter oder Vater tun, wenn der Nachwuchs wegläuft, die Lippen zusammenkneift oder in Protestgeschrei ausbricht, sobald er nur das Wort „Zähneputzen“ hört? Wer Kinder hat, weiß: Wenn sie etwas partout nicht möchten, nützen die besten Überredungskünste nichts.

Die Expert:innen von Oral-B haben eine Reihe von Tipps zusammengetragen, mit denen sich Zahnputz-Dramen im Bad oft verhindern lassen

1. Spannende Geschichten im Bad

Wenn du die Zahnpflege in kleine Erzählungen einbindest, wird die Putz-Zeit zur spannenden Abenteuerzeit. Da wird die Kinderzahnbürste zum Höhlenforscher und entdeckt interessante Dinge zwischen den Backzähnen. Oder sie steigt morgens aus ihrem Becher und geht zur Arbeit auf einer Baustelle, wo gründlich gewerkelt wird. Zugegeben: Für diese Methode brauchst zu Zeit – und Fantasie. Dafür wird eine gute Fortsetzungsgeschichte vielleicht dann von den Kindern an die Enkel weitergegeben und Teils des Familienerbes.

2. Die Ausrüstung muss stimmen

Eine leckere Kinderzahncreme ist schonmal ein Anfang. Noch besser: Zahnbürsten mit Super- oder Spacehelden. Kinderzahnbürsten haben extraweiche Borsten und sind auf die empfindlichen Kinderzähne abgestimmt.

Erfolgscharts, Sticker und auch die Sanduhr lassen sich auch kinderleicht selbst basteln. Noch einfach geht es mit unseren Vorlagen.

3. Aufs Team kommt es an

„Du hilfst mir und ich helfe dir.“ Gegenseitiges Zähneputzen ist bei vielen Familien der Renner. Vor allem, wenn du die Rollen tauschst und dein Kind dich plötzlich dazu motivieren muss, den Mund aufzumachen, um dir die Zähne putzen zu können. Mit Spaß und Lachen fällt es uns doch allen leichter, Dinge zu erledigen, die wir vielleicht nicht so toll finden, aber gemacht werden müssen. Nicht vergessen: Viel Loben, wenn dein Kind es schafft, nun seinerseits dich zu überzeugen, gut mitzumachen, sodass deine Zähne genauso blitzeblank werden.

Dir gefällt, was du liest? Dann meld dich jetzt an und entdecke weitere Artikel zu vielen spannenden Themen. Deine Meinung ist uns wichtig – deswegen verschicken wir regelmäßig P&G Markenprodukte zum gratis testen. Wir und die ganze ForMe-Community sind gespannt auf deine Kommentare und Bewertungen! Mach jetzt mit und werde ForMe-Produkttester:in!