Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Tipps für weißere Zähne: mit einem strahlenden Lächeln durch die Weihnachtszeit

weissere-zaehne
0
Sie wollen dieses Weihnachten besonders glänzen? Weißere Zähne sind möglich – ganz ohne hohe Kosten oder einen Gang zum Beauty-Doc.

Die „Weißes-T-Shirt-Regel“ merken

Folgendes dürfen Sie sich merken: Alles, was Flecken auf einem weißen T-Shirt hinterlässt, kann sich auch auf Ihren Zähnen absetzen. Die Lösung? Benutzen Sie einen Strohhalm und vermeiden Sie so den Kontakt mit den Zähnen, wenn Sie färbende Getränke wie Fruchtsäfte und Smoothies zu sich nehmen. Bei Kaffee, Rotwein oder Lebensmitteln, die Sojasauce, dunkle Beeren, Rote Bete oder Currypulver enthalten, trinken Sie nachher etwas Wasser. Das beugt Verfärbungen vor.


Vergessen Sie Zahnseide nicht

Mit einer Zahnbürste können Sie die Oberflächen gut reinigen, erreichen aber in der Regel nur etwa 70 Prozent der Zähne. Für saubere Zwischenräume benutzen Sie daher Zahnzwischenraumbürsten oder die Oral-B Pro-Expert Premium Zahnseide. Damit können Sie Plaque zwischen den Zähnen vollständig entfernen.


Setzen Sie auf Lippenstift

Roter Lippenstift in der Weihnachtszeit sieht nicht nur fabelhaft aus, sondern lässt auch die Zähne weißer wirken. Der Effekt kommt aber nicht vom Rot selbst: Sein blauer Unterton neutralisiert den Gelbstich und lässt die Zähne heller wirken.


Essen Sie Käse

Snacken Sie nach Ihren Mahlzeiten ein Stück Käse. Sein säureneutralisierender Effekt schützt den Zahnschmelz und vermindert dadurch auch Verfärbungen. Außerdem hat er einen hohen Kalziumgehalt. Der Mineralstoff pflegt und stärkt den Zahnschmelz sowie die Zähne.


Vermeiden Sie Kohlensäure

Verzichten Sie auf kohlensäurehaltige Getränke, um das Weiß Ihrer Zähne zu erhalten: Der Verlust des Zahnschmelzes, der durch Säure verursacht wird, kann zu Zahnverfärbungen führen. Wenn Sie doch Lust auf etwas Spritziges haben, trinken Sie einfach aus einem Strohhalm.

Bevorzugen Sie gesunde Snacks

Greifen Sie, wenn Sie Lust auf etwas Süßes haben, lieber zu frischem Obst. Die Haut und das Fruchtfleisch einer Erdbeere sind beispielsweise sehr ballaststoffreich und stimulieren außerdem den Speichelfluss – dadurch können Sie während des Essens Plaque und weitere Rückstände an den Zähnen entfernen. Falls Sie keine Erdbeeren mögen: Nüsse, Äpfel, Selleriesticks und Karotten tun’s auch.


Vertrauen Sie dem richtigen Werkzeug

Unterschätzen Sie niemals die Macht der Basics. Für maximal weißere Zähne greifen Sie lieber zu einer elektrischen Zahnbürste als zu einer normalen ­– das ist ungefähr so, als würden Sie einen Staubsauger für Ihren Boden verwenden anstatt eines Besens. Mit der Oral-B GENIUS 9000 White erreichen Sie im Mund wirklich jede Stelle. So fühlt es sich nach dem Putzen an, als kämen Sie direkt von der professionellen Zahnreinigung.


Versuchen Sie, mit dem Rauchen aufzuhören

Sie haben es schon oft gehört (und werden es immer wieder hören): Rauchen ist schlecht für Ihre Zähne. Teer und Nikotin können sie schnell verfärben. Jahrelanges Rauchen macht sie sogar braun! Versuchen Sie, es aufzugeben. Sie schaffen das!


Weißere Zähne durch gebräunte Haut

Gebräunte Haut lässt die Zähne automatisch heller wirken. Ein passender Bronzer verleiht Ihrem Gesicht außerdem eine schöne, gesunde Farbe. Besser geht’s nicht!


Lachen Sie

Ein wahrhaftiges Lachen lässt jeden dahinschmelzen und ist immer noch die wichtigste Visitenkarte eines Menschen. Nutzen Sie also die Zeit vor Weihnachten für spaßige und entspannende Freizeitaktivitäten. Treffen Sie sich mit Ihren Liebsten, gehen Sie Ihren Hobbys nach oder gönnen Sie sich gemütliche Stunden zu Hause.

Tipp der Redaktion
Der blend-a-med 3D White Luxe Whitening-Beschleuniger hilft, Verfärbungen schneller zu entfernen und legt gleichzeitig einen Schutzfilm über Ihre Zähne, der künftigen Ablagerungen vorbeugt.

0
Tile or Banner Image

Melden Sie sich noch heute bei for me an!

Melden Sie sich für den exklusiven Zugriff auf Gutscheine und kostenlose Proben an

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen