Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

DIY: Ostereier bemalen – stylishe Inspirationen zum Fest

DIY: Ostereier bemalen – stylishe Inspirationen zum Fest

0
Ostereier bemalen ist ein großer Spaß – und wird jetzt ganz modern. Wir zeigen Ihnen vier coole Looks, die leicht gelingen. 

Wer Ostereier bemalen möchte, braucht natürlich vor allem Fantasie. Aber ein bisschen Inspiration schadet nie. Wir zeigen Ihnen deshalb, welche Farben, Formen und Schriften gerade sehr beliebt sind.

Ostereier bemalen mit Botschaft

Witzige Sprüche und Statements in unterschiedlichen Schriftarten sieht man zurzeit überall. Wieso also nicht gleich Ei-Botschaften ins Nest setzen? Das geht sehr einfach und ist auf jeden Fall ein Hingucker. Hier kommen ein paar Vorschläge mit dem Wortspiel „Ei“ und englischen Ausdrücken:

  • Ei feel good.
  • Ei love you.
  • Ei stand by you.
  • Ei believe Ei can fly.

Möglich sind aber auch folgende witzige Botschaften:

  • Nesthocker
  • Happy Hasen-Tage
  • Glücksei
  • Ab ins Nest

Ostereier bemalen mit Botschaft

So geht’s:
Nehmen Sie weiße, ausgeblasene Eier und einen schwarzen Filzstift. Halten Sie die Schale ruhig in der Hand, wenn Sie die Ostereier bemalen. Besonders stylish wirkt es, wenn Sie die Schriftarten variieren. Schreiben Sie beispielsweise ein Wort in breiten Druckbuchstaben und das nächste in filigraner Schreibschrift. Übrigens: Eier mit Schrift kann man auch als Kranz arrangieren. Probieren Sie’s aus.

Tiere als Ostereier

Im Osternest fühlen sich auch Tiere wie der Pandabär, die Eule oder das Reh pudelwohl. Dafür müssen Sie nur ein Gesicht auf das Ei machen und gegebenenfalls ein paar Ohren ankleben.

Tiere als Ostereier

So geht’s:
Wählen Sie für die Tiere braune und weiße ausgeblasene Eier aus. Suchen Sie ein paar Tierbilder im Internet als Vorlage, nehmen Sie dann weiße und schwarze Stifte und versuchen Sie die Augen groß auf die Schale zu malen. Die Schnauze deuten Sie dagegen klein an – das macht es besonders niedlich. Am Schluss schneiden Sie aus Pappe zwei Ohren aus und kleben diese vorsichtig oben auf das Ei. Et voilá: Die Versammlung der Tiere ist perfekt.

Ostereier bemalen mit goldenen Mustern

Gold wirkt einfach edel und macht auch als Osterdeko viel her. Diese Varianten sehen besonders gut aus:

  • eine Linie mit einer dreieckigen Girlande in der Mitte des Eis
  • die Anfangsbuchstaben aller Familienmitglieder in geschwungener Schrift
  • viele unterschiedlich große Punkte
  • ein Farbverlauf von Gold zu Hellblau

Ostereier bemalen mit goldenen Mustern

So geht’s:
Sie brauchen nur einen goldenen Farbstift oder goldene Farbe und eine ruhige Hand. Für den Farbverlauf nehmen Sie eingefärbte Eier und setzen das breite Ende des Eis in goldene Acrylfarbe. Nehmen Sie es heraus und lassen Sie es vorsichtig trocknen.

Emoji-Ostereier

Die lustigen Emojis wollen auch einmal raus aus dem Smartphone und rein ins Osterleben. Geben Sie Ihnen eine Chance und verewigen Sie Ihre Favoriten auf einem Ei.

Emoji-Ostereier

So geht’s:
Bevor Sie die Ostereier bemalen, befreien Sie diese von Schmutz und Fett. Nehmen Sie nun einen Pinsel und streichen Sie gelbe Acrylfarbe gleichmäßig über das Ei. Anschließend muss es gut trocknen. Wer eine sichere Hand hat, kann das Emoji-Gesicht mit Farbe aufpinseln. Wenn Sie damit nicht präzise genug zeichnen können, greifen Sie einfach zu Stiften in Schwarz, Weiß und Blau.

Übrigens: Falls mal etwas Farbe auf die Kleidung kommt, haben wir einen guten Tipp für Sie: Die Ariel 3in1 PODS Frühlingsfrische entfernen nicht nur die Flecken, sondern schenken Ihnen auch gleich den passenden Duft für Ostern.

Mit welchem Eier-Look haben Sie Ihre Familie schon einmal überrascht? Verraten Sie uns Ihre Tricks, wenn Sie Ostereier bemalen.

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen