Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Saftiger Apfelkuchen vom Blech

Saftiger Apfelkuchen vom Blech

0
So einfach und einfach nur lecker: Der saftige Apfelkuchen vom Blech ist ganz schnell zubereitet und gelingt selbst Backanfängern!

Portionen:  6
Vorbereitungszeit:
30 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten:

  • 1 Prise Zimt
  • 350 Gramm Mehl
  • 5 Eier
  • 2 Kilogramm Äpfel
  • 250 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Puderzucker
  • 250 Gramm Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver

So geht's:

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Butter erhitzen und beiseite stellen. Nicht kochen lassen! Den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  2. Zucker und Eier schaumig schlagen, dann 1 Päckchen Vanillinzucker, Mehl und 1 Päckchen Backpulver dazugeben. Die flüssige Butter mit unterrühren. Evtl. noch eine Prise Zimt dazugeben. Zum Schluß die Apfelwürfel unterheben.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teig-Apfel-Masse gleichmäßig darauf verteilen. Das Ganze bei 220°C ca. 30 Minuten backen.
  4. Nach Wunsch noch mit Puderzucker bestäuben.
0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen