Juhu, Kindergeburtstag! Spiele-Ideen für die Party

Familie
13/10/2021
Was haben wir uns früher immer auf unseren Geburtstag gefreut: Es gab Kuchen ohne Ende, tolle Geschenke und alle Freunde kamen zu Besuch. Und so können wir auch heute verstehen, dass unsere eigenen Kinder diesen Tag ganz besonders feiern möchten. Wenn du deinen Kids eine unvergessliche Birthday-Party organisieren willst, dann schau dir mal unsere Kindergeburtstag-Spiele-Tipps an – wir haben Ideen für die ganz Kleinen und Teenies!

Was kann man an einem Kindergeburtstag für Spiele spielen?

Lustige Spiele: Kindergeburtstag für Drei- bis Fünfjährige

Hänschen, piep einmal

  • Einem Kind werden die Augen verbunden und die restlichen Kinder setzen sich im Kreis auf Stühle.
  • Das Kind mit den verbundenen Augen setzt sich bei einem Mitspieler auf den Schoß, fordert diesen mit „Hänschen, piep einmal" auf, „Piep" zu sagen und muss anschließend dessen Namen erraten.
  • Richtig? Dann kommt dieses Kind nun in die Mitte des Kreises und ist mit Raten dran.
Fang den Hasen

  • Ein Kind wird als Hase bestimmt, die anderen Kinder sollen es fangen.
  • Der „Hase" darf vorgeben, wie sich die anderen Kinder bewegen sollen, zum Beispiel auf einem Bein hüpfen, wie eine Schnecke zu kriechen oder rückwärts gehen.
  • Das Kind, das den Hasen fängt, ist als nächstes der Hase.

Lustige Spiele: Kindergeburtstag für Sechs- bis Neunjährige

Pantomime

  • Überlege dir mehrere Begriffe, die du einzeln auf Kärtchen schreibst.
  • Teile die Kinder in zwei Teams auf.
  • Ein Kind aus jeder Gruppe stellt abwechselnd einen Begriff pantomimisch dar. Es darf dabei weder sprechen noch Geräusche machen.
  • Das Team, das den Begriff zuerst richtig errät, bekommt einen Punkt. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt.
Ball-Wettlauf

  • Teile die Kinder in zwei Teams auf und markiere eine Startlinie.
  • Stell in ein paar Metern Entfernung eine Kiste auf und gib jedem Kind einen Tennisball.
  • Beim Startschuss klemmt sich ein Kind aus jedem Team den Ball zwischen die Knie und geht so schnell wie möglich zur Kiste, um den Ball hineinfallen zu lassen.
  • Danach rennt es zur Startlinie zurück, das nächste Kind darf loslaufen.
  • Das Team, das als erstes alle Bälle in die Kiste gebracht hat, hat gewonnen. Lässt ein Kind den Ball vorher fallen, muss es erneut von der Startlinie beginnen.

Lustige Spiele: Kindergeburtstag für Zehn- bis Zwölfjährige

Städteraten

  • Alle Kinder stehen in einer Reihe. Ein Elternteil steht als Spielleiter mit einem Ball gegenüber.
  • Wirf einem Kind den Ball zu und sag einen Buchstaben, zum Beispiel „M".
  • Das Kind soll eine Stadt nennen, beispielsweise München oder Madrid, und dann den Ball zurückwerfen.
  • Anschließend ist ein weiteres Kind mit einem anderen Buchstaben an der Reihe.
  • Fällt einem Kind keine Stadt mehr ein oder nennt es eine doppelt, scheidet es aus. Wer am Ende übrig bleibt, gewinnt.
Geschicklichkeits-Parcours

Hier geht es nicht um Wettkampf, sondern um Spaß und Koordination. Bereite im Garten einen Parcours vor, zum Beispiel mit:

  • Stelzen zum Balancieren,
  • Bällen zum Jonglieren,
  • einer hoch hängenden Schnur mit Süßigkeiten, die man mit dem Mund abpflücken darf,
  • oder einem Seil, mit dem die Kids Tauziehen spielen.

Juhu, Kindergeburtstag! Spiele-Ideen für die Party

Kindergeburtstag Spiele: Drinnen ist es auch aufregend!

Viele Spielideen sind für den Garten gedacht, aber nicht jedes Kind hat im Sommer Geburtstag und manchmal passt das Wetter auch nicht. Keine Sorge, auch im Wohn- oder Kinderzimmer lässt es sich wunderbar toben! Ein paar Kindergeburtstag-Spiele für drinnen findest du hier.

Spiele für den Kindergeburtstag drinnen: Schatzsuche

  • Verstecke Alltagsgegenstände im ganzen Haus oder in einem definierten Bereich. Das können ein Tennisball, ein Küchensieb oder ein Holzlöffel sein.
  • Teile die kleinen Partygäste nun in Zweiergruppen auf. Die Partner machen sich auf die Suche – wer am Ende mehr Gegenstände findet, hat gewonnen!
Spiele für den Kindergeburtstag drinnen: Blumentöpfe bemalen

  • Kaufe vorab kleine Mini-Pflänzchen sowie passende Terrakottatöpfe und Farbe. Gehe dafür am besten in den Baumarkt, dort findest du alles an einem Ort.
  • Besorge außerdem kleine Aufkleber, Glitzer, Federn oder Ähnliches.
  • Das war's auch schon! Denn nun kann jedes Kind seinen Blumentopf gestalten, wie es ihm gefällt.
Spiele für den Kindergeburtstag drinnen: Probier-Spiel

  • Schneide Obst, Gemüse oder Gebäck in kleine Stücke. Stelle Aufstriche und Dips wie Frischkäse, Senf oder Marmelade bereit.
  • Nun werden jedem Kind einmal die Augen verbunden und es muss raten, was gerade aufgetischt wurde.
  • Wer am meisten errät, hat gewonnen!
Kleiner Extra-Tipp zum Schluss, von Eltern zu Eltern: Wenn beim Basteln, Malen oder Toben mal etwas danebengeht – kein Problem! Der Meister Proper Schmutzradierer entfernt mühelos selbst hartnäckigen Schmutz. Also kein Grund, während der Sause genervt zum Putzlappen zu greifen!

Wenn du noch mehr Ideen für Fun im Haus suchst: Hier sind weitere Spieletipps für drinnen.